Präparationstechnische/r Assistent/in

Zoologische Forschungsmuseum A. Koenig

Bonn

Die Stiftung Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig, Leibniz-Institut Biodiversität der Tiere in Bonn, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Präparationstechnische/n Assistenten/in

Es handelt sich um eine 100%-Stelle.

Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit mit einer Ausbildung zum/r staatlich anerkannte/n Präparator/in oder einer ähnlichen Ausbildung möglichst mit Erfahrung im Bereich der Präparation.

Ihre Arbeitsaufgaben sind:

  • Mitarbeit an Ausstellungsprojekten und Sonderausstellungen
  • Präparation von Wirbeltieren und Wirbellosen
  • Herstellung von Abgussexponaten
  • Pflanzenpräparation
  • Wissenschaftliche Balg- und Skelettpräparation
  • Pflege und Wartung der Dauerausstellung

Neben einer spannenden, eigenverantwortlichen Aufgabe in einer exzellenten Forschungseinrichtung bieten wir Ihnen ein vergünstigtes Großkundenticket und Vergütung nach der Entgeltgruppe E 7 des TV-L.

Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 20.12.2017 zu Händen Frau Lenz an die Stiftung Zoologisches Forschungsmuseums Alexander Koenig, Leibniz-Institut für Biodiversität der Tiere, Adenauerallee 160, 53113 Bonn oder in Textform an: h.lenz@leibniz-zfmk.de.

Bewerbungen werden nur zurückgesandt, wenn ein frankierter Rückumschlag der Bewerbung beiliegt.

Mehr Informationen über unsere Einrichtung erhalten Sie im Internet unter

http://www.museumkoenig.de.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 20.12.2017