Programm-Koordinator:in (Zeitgenössische Kunst) / Program Coordinator (Contemporary Art)

Kunstmuseum Schloss Derneburg | Hall Art Foundation

Holle

+++english version below+++

Das Kunstmuseum Schloss Derneburg sucht eine:n Programmkoordinator:in zur Unterstützung bei der Terminplanung, der Kommunikation und dem Projektmanagement für den Aufbau von Inhalten, Publikationen, Veranstaltungen und anderen Programmen im Museum, die in Verbindung mit den Ausstellungen zeitgenössischer Kunst und dem Skulpturenpark laufen. Obwohl frühere Erfahrungen in einem Museum, einer Galerie oder einem anderen relevanten Bereich erwünscht sind, kann eine engagierte und neugierige Person mit Interesse an einem Museum für zeitgenössische Kunst ausgebildet werden.

Das Museum ist ein Ausstellungsort der Hall Art Foundation und liegt 40 km südlich von Hannover. Schloss Derneburg blickt auf eine über tausendjährige Geschichte zurück und war vor dem Umbau zum Museum von den 1970er Jahren bis 2006 Wohnsitz und Atelier von Georg Baselitz. Nach umfangreichen Renovierungen des Schlosses und der angrenzenden Gebäude auf der Domäne zeigt das Museum jährlich 5-7 neue Ausstellungen zeitgenössischer Kunst mit dem Schwerpunkt auf deutscher und amerikanischer Nachkriegskunst, die sich zu einem Großteil aus der Sammlung der Stiftung speisen. Darüber hinaus werden die Ausstellungen durch ein wachsendes Skulpturenprogramm im Freien ergänzt. Weitere Informationen zu den Ausstellungen und dem Programm finden Sie auf unserer Website.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Direkte Zusammenarbeit mit der stellvertretenden Direktorin für Ausstellungen und Programmplanung bei der Bearbeitung von Korrespondenz und Terminen, sowohl intern im Museum als auch mit Dritten
  • Beaufsichtigung der Veranstaltungsorganisation für Sonderprogramme (Künstlergespräche, Videoproduktion, Gastveranstaltungen, Sonderführungen)
  • Unterstützung bei der Erstellung von Inhalten, der Organisation von Informationen bis hin zur physischen Produktion von Wandaufklebern, Postern, QR-Codes usw. einschließlich Übersetzungshilfe (Englisch/Deutsch)
  • Selbstständige Recherchen zur Gewährleistung der inhaltlichen Richtigkeit sowie Kommunikation mit und Einholung von Genehmigungen bei verschiedenen Beteiligten
  • Unterstützung bei der Bereitstellung von Informationen über die Ausstellungen für Art Docents und Outreach-Mitarbeiter
  • Organisieren von Vorschlägen einschließlich Design und Budget für Publikationen, Veranstaltungen und andere langfristige Projekte
  • Aufbau von Beziehungen zu Anbietern (Verleger, Videofilmer, Fotografen, Caterer usw.)

Benötigte Qualifikationen:

  • Fließend in Englisch/Deutsch
  • Regelmäßige Arbeit vor Ort in Derneburg
  • Gute Kenntnisse der Office Suite,Adobe und anderer Präsentationssoftware sowie die Bereitschaft, sich je nach Bedarf neue Kenntnisse/Programme anzueignen
  • Gute schriftliche Kommunikationsfähigkeiten – Koordinationsfähigkeit, Diplomatie und Diskretion sind unerlässlich
  • Fähigkeit, sich überschneidende Zeitpläne zu organisieren und auf bevorstehende Fristen hinzuweisen
  • Flexibilität bei kurzfristigen Änderungen und Planänderungen
  • Regelmäßige Anregungen und Ideen für neue Projekte, Anbieter und Vorschläge zur Verbesserung der Kommunikation
  • Interesse an zeitgenössischer Kunst

Wünschenswerte Eigenschaften:

  • Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement
  • Verfassen von Inhalten im Bereich zeitgenössische Kunst
  • Vertrautheit mit Artists’s Rights Societies, Nachlässen und der Vertretung von Galerien, einschließlich Methoden zur Einholung von Nachweisgenehmigungen
  • Vorliebe für ein aktives, geschäftiges Arbeitsumfeld

Es erwartet Sie:

  • Eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung mit übertariflicher Vergütung
  • Vielseitige Arbeit mit wechselnden zeitgenössischen Ausstellungen in einem dynamischen Arbeitsumfeld

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung inkl. Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnisse. Bitte senden Sie diese ausschließlich an Frau Jana Reulecke (j.reulecke@sdmuseum.de) mit dem Betreff: Programmkoordinator:in. Das zulässige Format für Ihre Bewerbung ist PDF.

 

+++english version+++

 

Program Coordinator (Contemporary Art)

Kunstmuseum Schloss Derneburg | Hall Art Foundation

Kunstmuseum Schloss Derneburg is seeking a Programs Coordinator to assist with scheduling, communication and project management for content building, publications, events, and other programming at the museum which run in conjunction with the contemporary art exhibitions and sculpture park. While previous museum, gallery, or other relevant experience is appreciated, a dedicated and curious person with an interest in a contemporary art museum can be trained.

The museum is an exhibition venue of the Hall Art Foundation, and it is located 40km south of Hannover. Schloss Derneburg‘s history dates over a thousand years, and before the conversion to a museum it was the home and atelier of Georg Baselitz from the 1970s until 2006. Following extensive renovations to the castle and adjacent buildings on the domain, the museum produces 5-7 new contemporary art exhibitions per year with a focus on post-war German and American art, much of which is drawn from the Foundation’s collection. In addition, the exhibitions are supplemented by a growing outdoor sculpture program. Please visit our website for more information about the exhibitions and programming.

Responsibilities include:

  • Work directly with Assistant Director, Exhibitions & Programming, to follow up on correspondence and scheduling, internally at the museum and with third parties
  • Oversee event organization for special programming (artist talks, video production, guest events, special tours)
  • Assist with content building, organizing information through to physical production of wall labels, posters, QR codes, etc. including translation assistance (English/German)
  • Independent research to assure content accuracy, and communicating and seeking approvals from various constituents
  • Assist with providing information about the exhibitions to Art Docents, Outreach staff
  • Organize proposals including design and budget for publications, events, and other long-term projects
  • Developing relationships with vendors (publishers, videographers, photographers, caterers, etc.)

Required Qualifications:

  • Fluency in English/German
  • Regular on-site work in Derneburg
  • Good working understanding of Office Suite, Adobe, and other presentation software, and willingness to learn new skills/programs as needed
  • Good written communication skills – cross-coordination, diplomacy and discretion are essential
  • Ability to organize overlapping schedules and provide notice of approaching deadlines
  • Flexibility with short notice and plan changes
  • Regular input and ideas for new projects, vendors, and suggestions to streamline communication
  • Interest in contemporary art

Preferred Qualifications:

  • Previous event management
  • Previous content writing in contemporary art
  • Familiarity with artist’s rights societies, estates, and gallery representation, including methods for seeking credit line approvals
  • Preference for an active, busy work environment

You can expect:

  • An indefinite full-time employment with above-standard compensation
  • Versatile work with changing contemporary exhibitions in a dynamic working environment

We are looking forward to your complete application including curriculum vitae, diplomas and work references. Please send them exclusively to Ms. Jana Reulecke (j.reulecke@sdmuseum.de) with the subject line: Program Coordinator. The acceptable format for your application is PDF.

 

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!