Projektkoordinator (m/w/d)

Klassik Stiftung

Weimar

Die Klassik Stiftung Weimar ist eine gemeinnützige Stiftung des öffentlichen Rechts. Sie zählt mit ihren über 25 Liegenschaften von größter kulturhistorischer Relevanz zu den bedeutendsten Kultur- und Forschungsinstitutionen in Deutschland. Arbeitsschwerpunkte sind die Weimarer Klassik um 1800 und die Moderne vor und nach 1900. Die reichhaltigen Sammlungen werden in Museen, Dichterhäusern und Schlössern sowie im Goethe- und Schiller-Archiv und der Herzogin Anna Amalia Bibliothek betreut.

Im Stabsreferat Forschung und Bildung ist ab 1. Februar 2021 folgende Stelle mit einem Beschäftigungsumfang von 50% zu besetzen: Projektkoordinator (m/w/d) Grünes LaborE 11 TV-L, Kennziffer: 46/2020.

Die Projektstelle ist befristet bis zum 31.12.2021 und wird gefördert durch die Staatskanzlei des Freistaates Thüringen sowie aus EFRE-Mitteln der Europäischen Union.

Erstmals legt die Klassik Stiftung Weimar im Themenjahr 2021 ‚Neue Natur‘ einen Schwerpunkt auf die Vermittlung ihrer historischen Parkanlagen. Zentraler Ankerpunkt wird hierbei das Grüne Labor sein. Der innovativ gestaltete temporäre Pavillon im Park an der Ilm dient ebenso als Ausgangspunkt für Parkerkundungen, für Gruppen-Workshops (Kindergärten, Schulklassen) sowie als Vermittlungsplattform (mit interaktiven Stationen) für alle. Diskursive Veranstaltungen – vielfach mit Kooperationspartnern umgesetzt – finden etwa am Abend statt. Auch der experimentelle Bau selbst ist zugleich Vermittlungsmedium. Neben dem Grünen Labor am Tempelherrenhaus, das sich primär mit dem Park an der Ilm auseinandersetzt, wird das Teilprojekt „Grünes Labor unterwegs“ mit Hub-Bikes im städtischen Raum unterwegs sein und dort themenbezogene Pop-Up Veranstaltungen und experimentelle Mit-Mach-Aktionen anbieten.

Für die Erstellung eines Schulungskonzepts sowie die Umsetzung des laufenden Betriebs für das Grüne Labor und Grüne Labor unterwegs, für die Umsetzung von Sonderveranstaltungen und Begleitung von internen Entwicklungsprozessen im Themenjahr suchen wir eine*n Mitarbeiter*in (50 %) mit einschlägigen Erfahrungen im Bereich Projektmanagement, Veranstaltungsorganisation und -kommunikation.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Konzeption und Umsetzung eines Schulungsprogramms inkl. Schulungsmaterial für Betreuer*innen und Museumspädagog*innen vom Grünen Labor und Grünen Labor unterwegs
  • Organisation von Fortbildungen für Multiplikator*innen, wie Lehrer*innen und Stadtführer*innen
  • Betreuung des Dienstplans Grünes Labor und Grünes Labor unterwegs
  • Feinplanung, Organisation und Begleitung von Sonderveranstaltungen, teilweise in Zusammenarbeit mit Kooperationspartner*innen
  • Begleitung und Moderation von Beteiligungsprozessen
  • Umsetzung der begleitenden Evaluierung von Bildungsprojekten
  • Beratungsgespräche mit Gästen

Das erwarten wir:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise der Geistes- oder Kommunikationswissenschaften)
  • praktische Erfahrungen im Projektmanagement und in der Veranstaltungsplanung, vorzugsweise im Museums- und Ausstellungsbereich
  • sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Interesse an den Themen Outreach und Besucherorientierung sowie Historische Gärten und UNESCO-Welterbe
  • gute Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • eine anspruchsvolle, vielseitige und praxisnahe Tätigkeit in einem abteilungsübergreifenden Team
  • umfassende Einblicke in das Themenjahr „Neue Natur“ und Aktivitäten rund um den BUGA-Außenstandort Weimar
  • einen zentrumsnahen Arbeitsplatz inmitten der UNESCO-Welterbestätten Klassisches Weimar und Bauhaus Weimar
  • kostenfreien Eintritt in alle Museen der Stiftung

Die Klassik Stiftung Weimar gewährleistet die Gleichstellung von Frauen und Männern nach dem Thüringer Gleichstellungsgesetz. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des Sozialgesetzbuches IX bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie diese Stelle interessiert, bewerben Sie sich bitte mit aussagekräftigen Unterlagen, Lebenslauf und Zeugnissen/Beurteilungen zusammengefasst in einer pdf-Datei bis zum 30. November 2020 über das Feld „Online Bewerbung“ am Ende dieser Seite. Von postalischen Bewerbungen und Bewerbungen per E-Mail bitten wir abzusehen.

Klassik Stiftung Weimar
Abteilung Personal
Luise Jahn

Tel.: 03643/545-594

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 30.11.2020