Projektmanager IT-Infrastruktur und Digitale Transformation

Deutsches Fußballmuseum

Dortmund

Das Deutsche Fußballmuseum inszeniert seit Oktober 2015 das Phänomen Fußball und seine Faszination in einer interaktiven Erlebniswelt für Groß und Klein. In der modernen Ausstellung mit rund 1.600 Exponaten begibt sich der Besucher auf eine faszinierende Reise in die Vergangenheit und erlebt Fußballgeschichte in allen Facetten und allen Sinnen. Die spektakuläre Szenografie verbindet Fans und Schiedsrichter, Amateure und Profis, Frauen- und Männerfußball.

Das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund sucht ab 01.07.2021 oder später einen Projektmanager (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenstunden).

Ihre Herausforderung:

  • Leitung, Organisation und Gewährleistung der Betriebsfähigkeit der IT-Infrastruktur (u.a. Anwender*innensupport, Updates, Netzwerk- und Domainverwaltung, IT-Sicherheit) in Abstimmung mit einem zu koordinierendem techn. Dienstleister bzw. eigenem Personal
  • Projektleitung für die Schaffung und den Ausbau einer nachhaltigen und zukunfts-orientierten IT-Infrastruktur zur Umsetzung neuer digitaler Besucherzugänge für die Dauer-ausstellung (AR, VR, Gamification, KI etc.) mittels Smartphones etc.
  • Fachliche Betreuung und Weitentwicklung des ERP-Systems Microsoft Dynamics NAV 2013 inklusive der ticketingrelevanten Infrastruktur (Online sowie PoS-Kassen)
  • Steuerung und Durchführung digitaler und IT- infrastruktureller Projekte in Abstimmung mit der kaufmännischen Geschäftsführung, inklusive Budgetverantwortung
  • Weiterentwicklung und Transfer digitaler Ansätze zur Verbesserung der User-Experience über alle Kanäle (On- und Offline)
  • Selbständiges Entwickeln und Operationalisieren verschiedener Maßnahmen zur digitalen Transformation von Organisationsprozessen zu einer digitalen Organisation
  • kommunikative Schnittstelle zu den verschiedenen Abteilungen des Hauses hinsichtlich Digitaler-  und IT-infrastruktureller Fragestellungen

Ihr Profil/Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik (Bachelor/Master) oder abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) der Fachrichtung Systemintegration bzw. Anwendungsentwicklung oder in einem vergleichbaren IT-Beruf mit qualifizierter Weiterbildung in den genannten Aufgabenbereichen
  • Fachkenntnisse in den Bereichen Anwendungsentwicklung und Gestaltung einer organisationsspezifischen IT- Architektur und Infrastruktur
  • Starke Affinität zu digitalen Themen
  • Begeisterung für neue Technologien und Innovationen mit hohem Besucher- und User-Mehrwert

Wir bieten Ihnen eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team! Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte ausschließlich elektronisch bis zum 27.06.2021 unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung an Frau Alberti: bewerbung@fussballmuseum.de

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 27.06.2021