Referatsleiter Haushalt und Beschaffung (m/w/d)

Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt - Landesmuseum für Vorgeschichte

Halle (Saale)

Das Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie – Landesmuseum für Vorgeschichte – Sachsen-Anhalt sucht schnellstmöglich Referatsleiter Haushalt und Beschaffung (m/w/d). 

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TV-L. Der Arbeitsort ist Halle (Saale).

Aufgabengebiet:

  • Leitungsfunktion
  • Mitwirkung bei allen Maßnahmen von finanzieller Bedeutung
  • Beauftragte/r für den Haushalt nach § 9 LHO
  • Überwachung der gesamten Haushaltsführung
  • Aufstellung der Finanz- und Haushaltsplanung und des Haushaltsplanes, sowie des Budgets
  • Ausführung des Haushaltsplanes, Nachweisführung über Ein- und Ausgaben der Haushaltsmittel
  • Zuweisung der Budgets an die Abteilungen
  • Anfertigen der Abschlüsse und Analysen des Jahresergebnisse
  • Kontrolle der Abrechnung der Drittmittel
  • haushalttechnische Betreuung der Projekte des Hauses
  • Aufsicht des Beschaffungswesens und der Materialverwaltung
  • Überwachung der Einhaltung von Vergaberichtlinien
  • Entwicklung und Betrieb eines Informationssystems über die Finanzströme des Amtes
  • Enge Zusammenarbeit mit den Ministerien

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium als Dipl.-Verwaltungswirt (FH), Dipl.-Verwaltungsökonom (FH), Dipl.-Betriebswirt (FH) bzw. entsprechender artverwandter Abschluss oder nachgewiesene langjährigen Berufserfahrung als BfH
  • mehrjährige Verwaltungstätigkeit und Leitungserfahrung
  • fundierte Kenntnisse des Haushalts- und Rechnungswesens, wünschenswert HAMISSA Kenntnisse
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse, sowie Erfahrung im Bereich der Kostenstellenleistungsrechnung
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Verhandlungsgeschick, Zielstrebigkeit und Leistungsbereitschaft
  • Sicherer Umgang mit den Microsoft-Office-Produkten
  • Führerschein, Bereitschaft zu Dienstreisen und Führen eines Dienstkraftfahrzeugs

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Die schriftliche Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennnummer 18/19 – auch außen auf dem Briefumschlag – bis zum 13.05.2019 an:

Direktor des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt

(Landesmuseum für Vorgeschichte)

Richard-Wagner-Str. 9

06114 Halle (Saale)

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Bewerbungsunterlagen nur dann zurückgesandt werden, wenn ein mit Anschrift versehener und ausreichend frankierter Rückumschlag beigelegt ist.

Die Datenschutzhinweise für BewerberInnen entnehmen Sie bitte der Homepage des LDA unter:

https://www.lda-lsa.de/landesamt_fuer_denkmalpflege_und_archaeologie/verwaltung/datenschutz_bewerbungen/

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 13.05.2019