Registrar Dauerausstellung und Archiv (m/w/d)

Deutsches Fußballmuseum

Dortmund

Bewerbungsende: 19.02.2023

Das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund inszeniert seit Oktober 2015 das Phänomen Fußball und seine Faszination in einer interaktiven Erlebniswelt für Groß und Klein. In der modernen Ausstellung mit rund 1.600 Exponaten begibt sich der Besucher auf eine faszinierende Reise in die Vergangenheit und erlebt Fußballgeschichte in allen Facetten und allen Sinnen. Die spektakuläre Szenografie verbindet Fans und Schiedsrichter, Amateure und Profis, Frauen- und Männerfußball.

Zur Erweiterung des bestehenden Ausstellungsteams sucht das Deutsche Fußballmuseum eine Mitarbeit für die Abteilung „Dauerausstellung und Sammlung“. Die ausgeschriebene Position ist der Abteilungsleitung sowie der Dienstleitung (Museumsdirektor) unterstellt.

Aufgabengebiete:

  • Content Management (bspw. Ausstellungsdokumentation: Bestandsaufnahme, Überprüfung und Dokumentation der Objekte; Erarbeitung und Pflege der Datenbank (Museum Plus); Verwaltung von Leih-und Schenkungsverträgen)
  • Vertragsverhandlungen mit Leihgebern und Vertragserstellung
  • Klärung von Versicherungs- und Haftungsfragen mit Leihgebern
  • Unterstützen der Leitung  bei Verwaltungsvorgängen in der Ausstellungsvorbereitung sowie der Sammlungsverwaltung und –präsentation
  • Organisation des Transports von Objekten und Überwachung der Sicherheit; Buchführung über Ein- und Ausgänge der Bewegungen; Führen des Sachregisters
  • Überwachung, Sicherstellung und Organisation aller Tätigkeiten, die der Erhaltung und Pflege der Museumsobjekte dienen (z.B. Überprüfen von Klimawerten; Austausch von Exponaten, Grafiken, Textschildern; Kontrolle und Dokumentation)
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern (z.B. Grafikern, Malern, Reinigungs- und Sicherheitsfirmen)
  • Klärung von Zollformalitäten
  • Erledigen von Assistenz- und allgemeinen Verwaltungsaufgaben der Abteilung

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder fachliche Qualifikation im Bereich Restauration, Textilwissenschaften, Registrar, o.ä.
  • Abgeschlossenes Volontariat im Museums- oder Ausstellungsbetrieb von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit unterschiedlichen Objekten und Materialien sowie deren Handhabung, Bestimmung, Erfassung und Einarbeitung in die entsprechenden elektronischen Verzeichnisse und deren Nachhaltung
  • Erfahrungen in der Museums-/Ausstellungsarbeit sind wünschenswert
  • Sehr gute EDV-Kenntnis in MS-Office sowie mit Datenbanken
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Gewissenhaftigkeit, Einhalten von Terminen
  • Persönliches Engagement und eine herausragende Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • Beste ÖPNV-Anbindungen direkt am Dortmunder Hauptbahnhof
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen
  • Moderner Arbeitsplatz mit guter Ausstattung und einzigartigem Blick über die Stadt
  • Attraktive Mitarbeiter-Rabatte, u.a. im Shop & Bistro, Kostenfreies Mineralwasser & Obstkorb
  • Jährliche Mitarbeiterevents wie Weihnachtsfeier, Sommerfest und Teilnahme an Sportevents
  • Und nicht zuletzt spannende Begegnungen mit Legenden und aktuellen Stars des Fußballs

Wir bieten Ihnen eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team! Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte ausschließlich elektronisch bis zum 19.02.2023 unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung an: bewerbung@fussballmuseum.de

 

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 19.02.2023