Restauratorin für Graphik, Schriftgut und Fotographie (Papier)

Städtische Museen Freiburg

Freiburg

Bewerbungsende: 06.12.2022

Die Stadt Freiburg sucht Sie für die Städtischen Museen Freiburg als

Restauratorin (a) für Graphik, Schriftgut und Fotographie (Papier)

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen die Graphischen Sammlungen des Augustinermuseums und des Museums für Neue Kunst, dabei sind Sie zuständig für Schadensprävention, Pflege, Konservierung und Restaurierung der Bestände (Zeichnungen, Druckgraphik, Fotografien, Buchmalerei und zeitgenössische Papierobjekte)
  • Sie verantworten die konservatorische Ausstellungsbetreuung, überwachen Aufbewahrungs- bzw. Ausstellungsbedingungen in den Depots und in den Ausstellungsräumen im Haus der Graphischen Sammlung
  • Zusätzlich sind Sie tätig in den Bereichen Leihverkehr und Objektforschung, sind in die Öffentlichkeitsarbeit eingebunden und betreuen Volontärinnen (a) und externe Gäste der Graphischen Sammlung

Das bringen Sie mit

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Fachbereich Konservierung/Restaurierung, im Idealfall mit dem Schwerpunkt Graphik, Schriftgut und/oder Buchmalerei
  • Von Vorteil sind Erfahrungen in der konservatorischen/restauratorischen Arbeit an Papierobjekten und Fotografien, idealerweise in kunst- bzw. kulturgeschichtlichen Museen und Sammlungen
  • Sie haben bereits im Ausstellungsmanagement und -aufbau Erfahrungen gesammelt
  • Sie sind mit verschiedenen Restaurierungstechniken vertraut, haben kunsthistorische Grundkenntnisse und arbeiten zuverlässig sowie sorgfältig
  • Als Teamplayerin (a) überzeugen Sie durch Eigeninitiative, gute Kommunikationsfähigkeiten und Kreativität

Wir bieten

  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Voll- oder Teilzeit (2 x 50%) mit Bezahlung nach Entgeltgruppe 10 TVöD
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit hohem Maß an Eigeninitiative und Gestaltungsspielraum
  • Attraktive Arbeitgeberleistungen, zum Beispiel eine Kooperation mit dem Fitnessverbund „Hansefit“ und ein hoher Zuschuss zum JobTicket

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Alt, 0761/201-2533.

Bewerben Sie sich hier online bis 06.12.2022 (Kennziffer E2375).

 

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 06.12.2022