Sachbearbeitung Verwaltung (m/w/d)

Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss

Berlin

Stellenausschreibung

Die Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Berlin. Die Stiftung ist Bauherrin und Betreiberin des Humboldt Forums im Berliner Schloss und bereitet übergreifend den kulturellen und technischen Betrieb vor.

Die Humboldt Forum Akademie führt als Abteilung der Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss die kulturelle Vermittlung im Humboldt Forum für die Bereiche Bildung und Vermittlung sowie Wissenschaft und Forschung zusammen. Mit vielfältigen Bildungsangeboten möchte sie allen BesucherInnen den Zugang zu Kunst und Kultur, Forschung und Wissenschaft ermöglichen und deren Verschränkung stärken. Die Akademie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / n Sachbearbeitung Verwaltung (m/w/d) (803/2019)

Aufgaben

  • Strukturierung der Verwaltungsabläufe der Abteilung
  • Planung des Gesamtjahresbudgets der Abteilung HFA
  • Laufende Kontrolle dieses Gesamtjahresbudgets
  • Kontrolle der Budgetplanung für Einzelprojekte auf sachliche und rechnerische Richtigkeit wie Ausstellungen, Workshops usw.
  • Durchführung und Kontrolle aller Vergaben in der Abteilung
  • Erstellung von Werkverträgen
  • Drittmittelverwaltung
  • Kalkulation von Projekten und allgemeine Recherchen für Drittmittelanträge
  • Reiseplanung und Abrechnung der Reisen der Vortragenden (für Veranstaltungen), von Gästen und Mitarbeitern
  • Vorbereitende Buchhaltung
  • Erstellung von Verträgen und Abrechnung mit freien Mitarbeitern, Referenten usw.
  • Materialbeschaffung für Vermittlungsangebote in Werkräumen und anderen Vermittlungsräumen
  • Erarbeitung eines Betriebskonzepts (Einkauf, Logistik usw.) für die Zeit nach der Eröffnung

Anforderungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Bürokaufmann oder Bürokauffrau, für Bürokommunikation o.ä.
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in ähnlicher Position vorzugsweise in der Finanzverwaltung eines Kulturbetriebs
  • Kenntnisse in Zuwendungsrecht und der BHO
  • Kenntnisse des BRKG
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Erstklassige Kenntnisse im Umgang mit gängigen MS-Office- und Internetanwendungen, sowie Buchhaltungs- und Controlling Software, ggf. Buchungssoftware
  • Strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Freude an Aufbauprozessen

Die Vergütung erfolgt unter Anwendung des TVöD- Bund für die Entgeltgruppe 9a. Die Besetzung der Stelle erfolgt unbefristet.

Die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Voraussetzung der Stellenausschreibung erfüllen, ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Im Rahmen des Auswahlverfahrens entstandene Reisekosten können leider nicht erstattet werden. Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und Referenzunterlagen senden Sie bitte unter dem Betreff Sachbearbeitung Verwaltung (m/w/d) (803/2019)“ bis zum 27.01.2019 (Posteingang) an:

bewerbung@humboldtforum.com

bzw. an Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss

Unter den Linden 3

10117 Berlin

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Erik Heermann (e.heermann@humboldtforum.com oder 030 265 950 508)

 

Aus Kostengründen können Bewerbungsunterlagen oder umfangreiche Publikationen nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 27.01.2019