Sammlungsbetreuer*in / Kustos

Stadtverwaltung der Landeshauptstadt

Schwerin

Bei der Stadtverwaltung der Landeshauptstadt Schwerin ist im Fachdienst Kultur eine Stelle Sammlungsbetreuer*in / Kustos zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Vollzeitstelle zu besetzen.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Erfassung, Konservierung und Magazinierung von musealem Sammlungsgut
  • digitale Bestandsaufnahme von Museumsobjekten nach entsprechenden Klassifizierungs- und Inventarisierungsvorgaben
  • Verwaltung und Dokumentation der Zugangsbelege
  • Durchführung von materialspezifischen Reinigungs- und Konservierungsmaßnahmen
  • Prüfung und Anzeige notwendiger Restaurierungsarbeiten
  • Depotmanagement
  • Absicherung von konservatorisch und sicherheitstechnisch optimalen Bedingungen in Magazinbereichen und Ausstellungen
  • Abwicklung aller Leihvorgänge in Absprache mit der Museumsleitung
  • Durchführung von Sammlungsinventuren und Bestandsdurchsichten
  • Mitarbeit bei Ausstellungen

Anforderungen:

  • Studienabschluss (Diplom, Bachelor) im Bereich der Museologie bzw. Museumswissenschaft/-kunde oder vergleichbare Qualifikation
  • Qualifizierung: Kenntnisse in Kulturgeschichte, Objektfotografie, fundierte Materialkenntnisse, konservatorische Fachkenntnisse; Kenntnisse im Umgang mit Gefahrstoffen
  • handwerkliches Geschick
  • Sensibilität und Erfahrung im Umgang mit historischen Objekten
  • museumsspezifische Weiterbildungen
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Fähigkeit in der Team- und Projektarbeit sowie Kooperationsbereitschaft
  • körperliche Belastbarkeit und Bereitschaft, schwere Lasten zu tragen
  • Ordnungssinn, Fähigkeit zum sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • PKW-Führerschein

Vergütung:

Die Stelle ist der Entgeltgruppe E9b TVöD zugeordnet.

Sollten Sie sich von vorstehendem Aufgabenprofil angesprochen fühlen, übersenden Sie uns bitte Ihre aussagefähige Bewerbung mit aktuellem Lebenslauf bis zum 15.09.2019 an die Stadtverwaltung Schwerin, Fachdienst Hauptverwaltung, Fachgruppe Personal, Am Packhof 2-6, 19053 Schwerin oder per Mail an bewerbung@schwerin.de.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 15.09.2019