Sammlungsleitung Blauer Reiter/Kurator*in Moderne (w/m/d)

Städtische Galerie im Lenbachhaus

München

Sie konzipieren und realisieren attraktive und publikumsstarke Ausstellungen, Veranstaltungen und Vermittlungsprogramme zu Themen der Moderne, kanonkritisch, disziplinenübergreifend und eng abgestimmt auf die Programmgestaltung des Lenbachhauses, die derzeit Schwerpunkte im Transnationalen, der Dekolonialisierung und in einem erweiterten Kunstbegriff hat. Sie betreuen, erforschen und vermitteln den Sammlungsbereich des Lenbachhauses, der am stärksten zur Bekanntheit des Museums beiträgt: den „Blauen Reiter“ und das Kubin-Archiv, und dies bei kontinuierlichem kommunikativem Kontakt zu den Protagonist*innen und Multiplikator*innen des professionellen Betriebs. Zudem übernehmen Sie als Teamleitung übergeordnete Verantwortung in der Abteilung „Sammlungen/Ausstellungen/Forschung/Kunstvermittlung“ und unterstützen Direktion, Geschäftsführung und Fachbereichsleitung bei übergreifenden musealen Aufgaben.

Die Städtische Galerie im Lenbachhaus befindet sich in der historischen Villa des „Malerfürsten“ Franz von Lenbach. Im Jahr 1957 stiftete Gabriele Münter dem Lenbachhaus über 1.000 Werke des Blauen Reiter. Seitdem beherbergt das Museum die größte Sammlung der Kunst des Blauen Reiter weltweit. Weitere Sammlungs- und Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich des 19. Jahrhunderts, der Klassischen Moderne, der Nachkriegsmoderne und der Gegenwartskunst. Unser Haus ist seit Lenbachs Zeiten ein Ort der Kunstproduktion, wir arbeiten stets eng mit Künstler*innen zusammen.

Das gleichberechtigte Nebeneinander von Positionen der Moderne und der zeitgenössischen Kunst sowie die Verbindung von lokalem Charakter und internationaler Ausstrahlung machen das Lenbachhaus zu einem Museum, das zu den populärsten Kunstmuseen in Europa zählt. Ein ambitioniertes und vielfältiges Ausstellungs-, Vermittlungs- und Veranstaltungsprogramm ergänzt die bedeutenden Sammlungen.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, finden Sie die ausführliche Ausschreibung auf dem Bewerbungsportal der Landeshauptsstadt München: https://bewerberportal.muenchen.de/bms/job/html/view.do?rkanalStelleId.value=11510&lang=de&cmsMainId=1001&stelleId.value=14419&kanalcrypt=uws-krypt

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 24.03.2021