Servicemitarbeiter*in (m/w/d)

Landesmuseum Württemberg

Stuttgart

Das Landesmuseum Württemberg (LMW) ist das größte kulturhistorische Museum in Baden-Württemberg. Mit den umfangreichen Sammlungen aus der Archäologie, der Kunst- und Kulturgeschichte sowie der Populär- und Alltagskultur bildet es die Kulturgeschichte Württembergs von der Steinzeit bis zur Gegenwart ab.

Das LMW versteht sich als Ort der Begegnung und des kulturellen Austausches. Seit September 2021 hat das „Café Dürnitz“ im Eingangsbereich des Alten Schlosses geöffnet.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine*n Servicemitarbeiter*in (m/w/d) in Teilzeit (39,33 Wochenstunden). Die Stelle ist vorerst befristet für ein Jahr mit der Option auf Verlängerung.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

  • Arbeiten nach vorgegebenen gastronomischen Standards
  • Anwendung der geltenden Gesundheits-, Hygiene- und Sicherheitsvorschriften
  • Sicherstellung einer ansprechenden, optimalen Produktpräsentation und eines kundenorientierten, reibungslosen Serviceablaufs
  • Zubereitung hochwertiger Kaffeespezialitäten
  • Ausgabe von Kaltgetränken
  • Zubereitung und Ausgabe von kleinen Speisen
  • Kassiertätigkeiten
  • Unterstützung bei der Bewirtung von Veranstaltungen
  • Unterstützung bei der Inventur

Wir erwarten:

  • mehrjährige Berufserfahrung in der Gastronomie oder einem vergleichbaren Bereich
  • ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Freude im Umgang mit Gästen
  • Gewährleistung eines optimalen Gästeservices
  • Kenntnisse im Bereich der Lebensmittelhygiene
  • Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und Motivation
  • gepflegtes Erscheinungsbild
  • sicheres Auftreten
  • Belastbarkeit und Stressresistenz
  • sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse sind wünschenswert
  • teamorientiertes Arbeiten
  • zeitliche Flexibilität sowie die Bereitschaft, an Wochenenden und Feiertagen sowie ggf. am Abend zu arbeiten
  • bei erfolgreicher Bewerbung: Vorlage eines einwandfreien Führungszeugnisses zur Vorlage bei einer Behörde sowie Vorlage der Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz (nicht älter als drei Monate)

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kreativen Umfeld und mit einem engagierten Team. Die Öffnungszeiten des Cafés sind Dienstag bis Sonntag, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Montags ist das Café geschlossen.

Neben den regulären Öffnungszeiten gibt es ganzjährig diverse Veranstaltungen, welche ebenfalls durch die Mitarbeitenden des Cafés betreut werden. Je nach Beschäftigungsumfang sind mindestens zwei Sonntage im Monat arbeitsfrei. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 3 TV-L. Der Arbeitsort ist Stuttgart.

Wir sind an einem heterogenen, vielfältigen Team interessiert und begrüßen daher Bewerbungen von Personen jeglichen Geschlechts, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 08.12.2021 an das Landesmuseum Württemberg, Personalverwaltung, Schillerplatz 6, 70173 Stuttgart oder per E-Mail (eine pdf-Datei mit max. 5 MB) an Bewerbungen@Landesmuseum-Stuttgart.de. Die Vorstellungsgespräche sind für die Kalenderwoche 50 geplant.

Für Fragen steht Ihnen Frau Dora Bernic, Betriebsleitung des Cafés (Telefon: 0711 89535-181, E-Mail: Dora.Bernic@Landesmuseum-Stuttgart.de) gerne zur Verfügung.

Ihre per Post eingereichten Bewerbungsunterlagen werden nur dann zurückgesandt, wenn Sie einen adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag beifügen. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Hinweise zum Datenschutz im Rahmen der Verarbeitung personenbezogener Daten bei Bewerbungen finden Sie unter www.landesmuseum-stuttgart.de/museum/stellenangebote.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 08.12.2021