Stiftungsvorstand und Museumsleitung (m/w/d)

Keramion

Frechen

Bewerbungsende: 30.09.2022

Die Stiftung KERAMION – Zentrum für moderne+historische Keramik sucht ab dem 01.11.2022 einen neuen Stiftungsvorstand und Museumsleitung (m/w/d)

Das KERAMION in Frechen ist ein Spezialmuseum für Keramik.

In der Trägerschaft einer selbstständigen Stiftung des Privatrechts beherbergt das Museum seit mehr als 20 Jahren mit der Sammlung Cremer und der Keramik-Sammlung der Stadt Frechen zwei außergewöhnliche Sammlungen von internationaler moderner Unikatkeramik und regionaler historischer Keramik.

Neben der Dauerpräsentation der historischen Abteilung und den Wechselpräsentationen aus der Sammlung Cremer finden jährlich mehrere Sonderausstellungen statt, welche die Vielfalt des Umgangs mit dem Material Ton seinen Bearbeitungsmöglichkeiten eröffnen:

  • Einzelausstellungen klassischer bis experimenteller Künstler:innen
  • nationale wie internationale Überblicksschauen
  • Ausstellungen zu archäologischen, kulturhistorischen oder aktuellen Fragestellungen

Alle drei Jahre wird zudem ein Wettbewerb um den Frechener Keramikpreis ausgelobt mit anschließender Ausstellung nebst Katalog zu den Gewinner:innen.

Zugleich ist das Haus mit seiner außergewöhnlichen Architektur ein Ort der Begegnung – für Vorträge, Symposien und weitere Veranstaltungsformate.

Ihre Aufgaben:

  • Personelle, wissenschaftliche, wirtschaftliche und organisatorische Gesamtleitung des Museums sowie Vorstand der Stiftung
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Museums unter Berücksichtigung von Digitalisierung
  • Weiterentwicklung der museumspädagogischen Angebote und Formate
  • Wirtschaftsplanung und Budgetverantwortung
  • Akquise von Drittmitteln, Projekt- und Fördergeldern
  • Planung und Durchführung von Sonderausstellungen und Veranstaltungsprogrammen
  • Repräsentation des Museums in Kultur, Politik und Öffentlichkeit sowie aktive Beteiligung an gesellschaftlich relevanten Diskussione
  • Zusammenarbeit mit anderen kulturellen und touristischen Einrichtungen in der Region
  • Profilierung des Museums in der Öffentlichkeit, Entwicklung von Strategien zur Stärkung des Museumsstandortes
  • Gesamtverantwortung für Liegenschaft, Gebäude und Außenanlagen des KERAMION
  • Betreuung des Freundeskreises

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master- oder Magister) in Kunstgeschichte, Kulturwissenschaft oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Leitungserfahrung in einer Kultureinrichtung, vorzugsweise im Museumsmanagement mit Budgetverantwortung
  • Begeisterungsfähigkeit für das keramische Material sowie Herkunft und Weiterentwicklung der keramischen Kunst
  • Erfahrung bei der Entwicklung und Durchführung von Projekten und Kooperationen einschließlich Drittmittelförderung
  • Erfahrungen bei der Gestaltung von musealen Ausstellungen mit Publikationstätigkeit
  • Bereitschaft zur Entwicklung neuer Konzepte, insbesondere digitaler Formate der Bildungsarbeit und Bildungsvermittlung
  • Profunde Kenntnisse im Umgang mit digitalen Medien (u.a. Bürosoftware und Social Media)
  • Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Eigenmotivation, auch an Wochenenden
  • Ausgeprägte Leitungs- und Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit, Organisationsgeschick, Flexibilität, Verantwortungs- und Entscheidungsbereitschaft, Personalführungskompetenz sowie Durchsetzungsvermögen bei hoher Integrationsfähigkeit
  • Führerscheinklasse B und Bereitschaft, den eigenen Pkw für dienstliche Zwecke zu nutzen
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Stiftungswesen sowie mit der Einbindung ehrenamtlicher Strukturen

Wir bieten:

  • Ein Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsfreiheit und Autonomie in Kooperation mit dem Stiftungsrat
  • Vollzeitstelle im unbefristeten Arbeitsverhältnis bei 6-monatiger Probezeit
  • Attraktive Vergütung in Orientierung an E14 TVöD
  • Jahresurlaub nach BUrlG sowie jährliche Sonderzahlung für Urlaub und Weihnachten
  • Eingeschränkt barrierefreier Arbeitsplatz

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnissen sowie Anschreiben mit dem Betreff KERAMION, die Sie bis zum 30.9.2022 an Ursula.Hudziak@Stadt-Frechen.de

oder postalisch an

Vorsitzender des Stiftungsrates KERAMION c/o Stadt Frechen – Büro der Bürgermeisterin –, Kennwort: KERAMION, Johann-Schmitz-Platz 1-3, 50226 Frechen

senden.

Etwaige Rückfragen bitte per E-Mail an

Dr. Heinz Weller – nc-wellerhe@netcologne.de

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 30.09.2022