Team-Assistenz (m/w/d)

Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss

Berlin

Die Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Berlin. Die Stiftung ist Bauherrin und Betreiberin des Humboldt Forums im Berliner Schloss und bereitet übergreifend den kulturellen und technischen Betrieb vor.

Der Bereich Digitale Strukturen und Produkte ist betraut mit der Planung, Organisation, Koordination und Kontrolle digitaler Technologien für die Museumsarbeit inklusive Ausstellungen und Veranstaltungen im Humboldt Forum. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Themen Vermittlung, Kommunikation, Interaktion und Partizipation. Ziel ist es, digitale Instrumente zu entwickeln und zu implementieren, die neue museale Erfahrungsräume erschließen und das Museum der Zukunft noch besser mit seinen Besuchern interagieren lassen.

Für den Bereich Digitale Strukturen und Produkte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet eine Team-Assistenz (m/w/d)

Aufgaben:

  • Individuelle Unterstützung einzelner Kolleg*innen im Bereich
  • Terminplanung, Steuerung, Koordinierung und Überwachung der Termine teilweise in englischer Sprache
  • Rechnungs- & Antragsbearbeitung
  • Unterstützung bei der Budgetverwaltung und Budgetplanung
  • Zuarbeit für Vergaben & Ausschreibungsunterlagen
  • Protokollführung in Sitzungen und Veranstaltungen
  • Korrekturlesen und Unterstützung bei schriftlicher Korrespondenz
  • Strukturierung, Pflege und Verwaltung der Bereichsdokumentation im internen Wiki (Atlassian Confluence)

Anforderungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Kaufmann*frau für Büromanagement, Projekt-Management Assistenz oder als Kaufmann*frau für audiovisuelle Medien oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen
  • Nachgewiesene mehrjährige Erfahrung in der Teamassistenz, Projektassistenz, Projektmanagement, PMO oder ähnlicher Aufgaben
  • Strukturierte Arbeitsweise, ein hohes Organisations- und Kommunikationsgeschick
  • Ein Hohes Maß an Teamfähigkeit, Dienstleistungsorientierung, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit runden ihr Profil ab
  • Kenntnisse in der Vergabeordnung von Vorteil
  • Hohe Affinität für digitale Medien
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Die Vergütung erfolgt unter Anwendung des TVöD-Bund für die Entgeltgruppe 8. Die Besetzung der Stelle erfolgt als Mutterschutz- bzw. Elternzeitvertretung bis voraussichtlich 03.06.2022.

Die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Voraussetzung der Stellenausschreibung erfüllen, ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und Referenzunterlagen senden Sie bitte unter dem Betreff „701/2021 Team Assistenz (m/w/d) befristet“ mit Vor- und Zunamen im Format PDF als eine einzelne Datei bis zum 31.01.2021 (Posteingang) an: bewerbung@humboldtforum.org

bzw. an

Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss
Unter den Linden 3
10117 Berlin

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Konstantin Prinz (konstantin.prinz@humboldtforum.org).

Aus Kostengründen können Bewerbungsunterlagen oder umfangreiche Publikationen nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Im Rahmen des Auswahlverfahrens entstandene Reisekosten können leider nicht erstattet werden.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 31.01.2021