Teamleiter/in Hosts & Visitor Experience

Vitra Design Museum

Weil am Rhein

Das Vitra Design Museum in Weil am Rhein zählt zu den führenden Designmuseen weltweit. Es produziert jährlich bis zu 10 Ausstellungen zu einer breiten Themenpalette aus Design und Architektur, die im Museumsbau von Frank Gehry, dem Schaudepot von Herzog & de Meuron und an anderen Orten auf dem Vitra Campus gezeigt werden. Die Ausstellungen werden ergänzt durch Vorträge, Führungen, Workshops und weitere Vermittlungsangebote. Viele Ausstellungen des Museums werden als Wanderausstellungen in Partnermuseen weltweit gezeigt. Grundlage der Arbeit des Vitra Design Museums ist seine einzigartige Sammlung von Möbeln, Leuchten und Interior Design. Das internationale Museumsteam umfasst über 50 Kuratoren, Wissenschaftler und andere Experten.

 

Wir suchen ab 1 Mai 2018 oder nach Vereinbarung eine/n Teamleiter/in Hosts & Visitor Experience 50 bis 100% – befristet auf 1 Jahr (Elternzeitvertretung)

Die Stelle beinhaltet die Teamleitung der Aufsichten/Hosts des Vitra Design Museums. Sie sind gemeinsam mit Ihrem Team verantwortlich für Vermittlung von Inhalten sowie für die Sicherheit der Objekte ebenso wie die der Besucher. In Absprache mit der Abteilungsleitung sind Sie für die Personalplanung und -führung der Mitarbeitenden ihres Teams verantwortlich. Des Weiteren stellen Sie mit ihrem Team das reibungslose Funktionieren der Ausstellungstechnik sicher. Grundsätzlich verstehen Sie sich als Gastgeber, die Besucher des Vitra Design Museums sollen sich in unseren Ausstellungen wohl fühlen und ermuntert werden, Neues kennenzulernen. Sie vertreten das Besucherinteressen bei Neuplanungen von Ausstellungen, sind verantwortlich für die Besucherbefragung und arbeiten an der Entwicklung von didaktischen Angeboten in den Ausstellungen mit. Das Feedback der Hosts und von Ihnen hilft uns, das Erlebnis unserer Besucher zu verbessern.

Um diese vielfältigen Aufgaben wahrnehmen zu können, haben Sie Erfahrung in der Personalführung und im Museumsbereich. Sie haben sich mit Strategien zur Steigerung der Besuchererlebnisse in Museen beschäftigt und verstehen sich als Gastgeber.

 

Sie sind ein Organisations- und Kommunikationstalent, sind technikaffin und belastbar sowie flexibel. Wochenendarbeit ist für Sie problemlos möglich. Sie sprechen neben Deutsch auch Englisch sowie vorzugsweise weitere Fremdsprachen und haben Interesse an Design und Architektur. Ein hohes Maß an Engagement, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein setzen wir voraus. Wir bieten selbständiges, vielseitiges Arbeiten in einem engagierten Team in einem internationalen Kontext.

 

Interessiert? Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die jetzige Stelleninhaberin Johanna Horde, Telefon +49.7621.702.3355. Bitte bewerben Sie sich online über www.design-museum.de/jobs oder senden Sie ihre Bewerbungsunterlagen bis an jobs@design-museum.de

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 18.03.2018