Verkäufer/in (m/w/d) für den Museumsshop

Internationales Maritimes Museum Hamburg

Hamburg

Verkäufer/in für den Museumsshop in Teilzeit

Seit 2008 beherbergt der denkmalgeschützte Kaispeicher B die Sammlung von Peter Tamm sen. Die weltweit größte maritime Privatsammlung wurde 2002 in eine gemeinnützige Stiftung überführt und wird nun auf 9 Ausstellungs-Decks der Öffentlichkeit präsentiert. Neben den Dauerausstellungsflächen verfügt das Maritime Museum über 4 Veranstaltungsflächen und 2 Tagungsräume.

Für das Internationale Maritime Museum Hamburg suchen wir ab sofort eine/n Mitarbeiter/in für unseren Museumsshop in Teilzeit (20 Stunden Woche)

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • der Verkauf von Tickets
  • die Arbeit an der Garderobe
  • der Verkauf von Book- und Non-Book-Artikeln,
  • die Bestückung der Verkaufsregale
  • die Herausgabe der Informationen über die Ausstellung des Museums
  • Unterstützung der Shopleitung.

Die Arbeitszeit beträgt 1-2 mal in der Woche von 10-19 Uhr sowie wechselweise am Wochenende.

Wir erwarten:

  • ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
  • ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • sicheres Auftreten und verkaufsorientiertes Denken.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind zwingend erforderlich.
  • Erfahrungen im Verkauf sind wünschenswert.

Wir bieten:

  • Eine interessante, verantwortungsvolle und erfüllende Tätigkeit
  • Eine Mitarbeit in einem engagierten und starken Museumsteam mit flachen Hierarchien
  • Ein spannender Arbeitsplatz
  • Mitarbeiterrabatt im Shop
  • Freie Getränke
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Gastronomisches Angebot im Hause (Mitarbeiterrabatt) und in der Umgebung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich oder per Email an:

Peter Tamm Sen. Stiftung
Internationales Maritimes Museum Hamburg
Antje Reineward
Tel: +49 40 300 92 30 14
a.reineward@imm-hamburg.de
www.imm-hamburg.de

 

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!