Volontär:in (w/m/d) Kommunikation sowie Eventmanagement/Besucher:innenservice

Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung

München

Bewerbungsende: 15.02.2023

Die Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung (kurz: Kunsthalle München) ist die wichtigste und bekannteste Einrichtung der Hypo-Kulturstiftung. Sie zeigt jedes Jahr drei Wechselaus-stellungen. Die Kunsthalle begrüßt rund 300.000 Gäste jährlich und gehört somit zu den meistbesuchten Ausstellungshäusern Deutschlands. Wichtigstes Kriterium für die Auswahl der Ausstellungsthemen ist höchste künstlerische Qualität. Das Spektrum reicht von der Vor- und Frühgeschichte bis in die unmittelbare Gegenwart und umfasst Kunst und Kulturen der ganzen Welt; ob Malerei, Skulptur, Grafik, Fotografie, Kunsthandwerk oder Design. Mono-grafische Ausstellungen und thematische Projekte wechseln sich dabei ab, aber auch inter-disziplinäre Ansätze haben im vielseitigen Programm der Kunsthalle München ihren Platz.

Das Volontariat in den Teams Kommunikation sowie Eventmanagement / Besucher:innenservice der Kunsthalle ist ab sofort zu besetzen und auf ein Jahr befristet.

Wir bieten ein vielfältiges und spannendes Tätigkeitsfeld in einem kreativen, schnell agieren-den Team. Sie erhalten von Anfang an die Möglichkeit, eigenständig zu arbeiten. Zu Ihren Aufgaben gehört u.a. die Pflege der Website und der Social-Media-Kanäle, die Vorbereitung und Durchführung interner und externer Events, die Betreuung von Medienvertreter:innen, die Organisation und Durchführung von Presseveranstaltungen sowie die Organisation des Führungsangebotes. Während des Volontariats erhalten die Sie auch Einblicke in die anderen Bereiche der Kunsthalle.

Von den Bewerber:innen erwarten wir:

  • einen Hochschulabschluss (nicht zwingend in Kunstgeschichte)
  • Erfahrungen im Eventmanagement, Marketing und der Presse- oder Öffentlichkeitsarbeit
  • eine genaue Arbeitsweise und Organisationsgeschick
  • sicheren Umgang mit Microsoft-Office-Programmen, Erfahrungen in CMS; Kenntnisse der Adobe-Creative-Cloud-Anwendungen sind von Vorteil
  • einen sicheren, lebendigen Schreibstil
  • selbstverständlichen Umgang mit Social Media
  • gute Sprachkenntnisse in Englisch
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Agnes Trick gerne zur Verfügung:

T 089/37 82 81 64

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie idealerweise als mehrseitiges PDF bis 15.2.2023 an: trick@kunsthalle-muc.de
Betreff: Bewerbung Volontariat Kommunikation
Per Post eingesendete Bewerbungsunterlagen werden nur mit frankiertem Rückumschlag zurückgesandt.

 

Diese Ausschreibung orientiert sich an den Empfehlungen im Leitfaden für ein wissenschaftliches Volontariat des Deutschen Museumsbundes.

 

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 15.02.2023