Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Städtische Museen

Deggendorf

Die Große Kreisstadt Deggendorf sucht zum 01.09.2021 einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) für die städtischen Museen zur Betreuung des Sammlungsbereichs „Handwerk“ in Vollzeit.

Ihre Aufgaben im Wesentlichen:

  • Wissenschaftliche Betreuung des Sammlungsbereichs „Handwerk“ der städtischen Sammlungen
  • Selbständige Konzeption und Durchführung von Sonderausstellungen im Bereich Handwerksgeschichte und zeitgenössisches Kunsthandwerk und sonstige Veranstaltungen
  • Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit, Betreuung der Internetseiten der Museen sowie Entwicklung und Betreuung von digitalen Angeboten
  • Abwicklung von Leihverkehr und Ankäufen
  • Stellvertretung der Museumsleitung

Voraussetzung für eine Bewerbung ist:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/ Magister) in einem museumsrelevanten Fach, bevorzugt Europäische Ethnologie, Volkskunde, Empirische Kulturwissenschaft, Vergleichende Kulturwissenschaft oder Museumswissenschaften
  • Kenntnisse über museale Fragestellungen, Praxiserfahrung in der Museumsarbeit, ein museales Volontariat sind von Vorteil
  • Kenntnisse in „MuseumPlus“
  • Kenntnisse im Bereich Digitale Strategien für Museen
  • Routine im Umgang mit den gängigen EDV Programmen
  • Teamfähigkeit, soziale und kommunikative Kompetenzen
    Eigenverantwortlichkeit, Flexibilität und Belastbarkeit, Fähigkeit zu vernetztem Denken
  • Bereitschaft zum Dienst außerhalb der regulären Arbeitszeit

Wir bieten:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem kompetenten und motivierten Team
  • Teilnahme an Fortbildungen
  • Leistungsgerechte Vergütung nach den tariflichen Bestimmungen des TVöD
    (u.a. auch Jahressonderzuwendung, jährliche Leistungsprämie, Zusatzversorgung) und eine dauerhafte Beschäftigung bei entsprechender Eignung

 Sie sind interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte bis 14.05.2021 mit Lebenslauf und aussagekräftigen Unterlagen bei der Stadt Deggendorf, Personalamt, Franz-Josef-Strauß-Straße 3, 94469 Deggendorf oder in digitaler Form unter www.deggendorf.de/Karriere..
Als Ansprechpartnerin für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Birgitta Petschek-Sommer, Leiterin der städtischen Museen, Tel.Nr.: 0991/ 2960 – 550, gerne zur Verfügung.

Persönliche Vorsprachen bitte nur nach vorheriger Terminvereinbarung

Dr. Christian Moser
Oberbürgermeister

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 14.05.2021