Wiss. Mitarbeiterin oder Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Kommunikation und Marketing

Stadtmuseum Memmingen

Memmingen

Die kreisfreie Stadt Memmingen/ Allgäu sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Stadtmuseum eine/n teilzeitbeschäftigte/n Wissenschaftl. Mitarbeiterin oder Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Kommunikation und Marketing

Es handelt sich um eine nach Entgeltgruppe 10 TVöD bewertete Stelle im Umfang von 20 Stunden pro Woche.

Als Absolvent/in eines kulturwissenschaftlichen Studiums (M.A. / B.A.) haben Sie eine hohe Affinität zu kulturellen und digitalen Themen und beherzigen sowohl digitale wie analoge Marketingstrategien. Sie überzeugen durch sicheres Auftreten, gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift und gute Fremdsprachenkenntnisse, insb. Englisch.

Ihr erhöhtes Interesse an kulturellen Fragestellungen und deren Vermittlung paart sich mit versierten Kenntnissen im Umgang mit Office-Standardprogrammen und digitalen Anwendungen.

Voraussetzung ist ausgeprägte Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Organisationstalent sowie ein überdurchschnittliches Maß an Eigeninitiative, Kreativität und Durchsetzungsvermögen

Ihre Aufgabenstellung umfasst:

  • Zusammenarbeit mit Partnern in Presse, Touristik und Öffentlichkeit
  • Erstellen von Texten, Betreuung und Redaktion von Publikationen
  • Mitarbeit bei der Einwerbung von Drittmitteln
  • Planung und Koordination von Veranstaltungen
  • Strategische Weiterentwicklung der integrierten Marketing- und Kommunikationsstrategie inkl Audience Development
  • Operative Umsetzung von Marketingkonzepten, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für sämtliche Angebote und Leistungen des Stadtmuseums Memmingen (online und offline)
  • Entwicklung, Umsetzung und Evaluation von Konzepten zur Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern

Wenn Sie Interesse an dem vorgenannten interessanten und abwechslungsreichen Aufgabenbereich nach den tariflichen Bestimmungen des TVöD und den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen haben, richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (insb. Lebenslauf, Zeugnisse) bitte bis spätestens 30.04.2021 an das Personalamt der Stadt Memmingen, Marktplatz 1, 87700 Memmingen oder per E-Mail ausschließlich im pdf-Format an personalamt@memmingen.de. Für fachliche Informationen steht Ihnen Regina Gropper M.A. (Tel. 08331-850-134 / regina.gropper@memmingen.de) gerne zur Verfügung.

Die Stadt Memmingen hat sich verpflichtet, bei Stellenbesetzungen die Aufgaben aus dem SGB IX und dem Bayerischen Gleichstellungsgesetz im besonderen Maße zu erfüllen.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 30.04.2021