Wiss. Mitarbeiter/in Schwerpunkt Theologie

Bibelzentrum Bayern

Nürnberg

Wiss. Mitarbeiter/in Schwerpunkt Theologie

Im Frühsommer 2020 eröffnet der Bayerische Zentralbibelverein mit starker finanzieller Unterstützung der Landeskirche das „Bibel Museum Bayern“. Ziel des Museums ist es, Menschen von heute einen einfachen, verständlichen und interessanten Zugang zur Bibel und ihrer Botschaft zu ermöglichen.

An der Entwicklung dieses innovativen und facettenreichen Projektes wirkt ein interdisziplinäres Team aus Religions- und Museumspädagoginnen, Theologinnen und Theologen, Archäologinnen und einer Betriebswirtschaftlerin mit.

Für dieses Projekt suchen wir ab 2019 einen wissenschaftlichen Mitarbeiter mit theologischem Schwerpunkt, die/der an der Konkretion und Umsetzung des bestehenden Konzeptes mitarbeitet.

Zu den Aufgabenfeldern gehören neben der allgemeinen theologischen Begleitung und Unterstützung der konzeptionellen Arbeit

  • die selbstständige themen- und objektbezogene Recherche und Verschriftlichung
  • die fachbezogene Erstellung von Vermittlungskonzepten für verschiedene Zielgruppen sowie aktive Vermittlungsarbeit
  • die fachbezogene Ausbildung von Multiplikatoren
  • das Anstoßen und Weiterentwickeln von Kooperationen

Sie sind kommunikativ und gerne Teil eines engagierten Teams. Sie haben ein Hochschulstudium mit theologischem Schwerpunkt abgeschlossen und haben bereits Erfahrung mit Museumsarbeit. Sie haben die Fähigkeit, sich in einen bestehenden Prozess einzugliedern und mit Leidenschaft ihre biblisch-theologische Fachkompetenzen einzubringen. Forschen macht Ihnen Freude und Sie vermitteln Ihre Erkenntnisse gerne ausdruckstark in Schrift und Sprache (Deutsch und Englisch). Sie haben Freude am Kontakt mit unterschiedlichen Menschen und am gemeinsamen kreativen Entwickeln von Formaten theologischer Vermittlung und Ausstellungsthemen. Sie denken vernetzt und das Initiieren und Pflegen von Kooperationen mit unterschiedlichsten Partnern fällt Ihnen leicht.

Dann melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns auf Sie!

Stellenanteil: 0,5

Vergütung: voraussichtlich TV-L E11

Vorgesehener Besetzungstermin:  01.04.2019

Bewerbungsfrist: 21.01.2019

Haben Sie Fragen? Dann können Sie Herrn Dr. Johannes Friedrich als Ansprechpartner unter     +49 (0)171 8393851 erreichen. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte via Mail an geschaeftsfuehrung@bzbv.de oder postalisch an Bibelzentrum Bayern, Königsstraße 33-37, 90402 Nürnberg.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 21.01.2019