Wiss. Projektmitarbeiter m/w/d

DDR Museum

Berlin

DDR Museum sucht geschichtsinteressierte Unterstützung für die Sammlungsabteilung.

Das DDR Museum zeigt das Leben in der DDR mit all seinen Facetten und gehört zu den meistbesuchten Museen Berlins. Durch seine interaktive Ausstellungsgestaltung und innovative Vermittlungsarbeit setzt es neue Standards und bietet als unabhängige Kulturinstitution Teammitgliedern die Möglichkeit, eigene kreative Ideen zu verwirklichen.

Für unser Team in der Sammlungsabteilung suchen wir ab dem 1.10.2019 oder nach Vereinbarung befristet für ein Jahr einen: Wiss. Projektmitarbeiter m/w/d

Sie sind dem Sammlungsleiter unterstellt und übernehmen eigenverantwortlich Aufgaben in anspruchsvollen laufenden Projekten des DDR Museum. Von der wissenschaftlichen Recherche bis zur Mitarbeit an Ausstellungskonzepten über das Verfassen von Texten – Sie sind vom ersten Tag an mittendrin im abwechslungsreichen Alltag der Sammlungs- und inhaltlichen Arbeit eines Museums. Dabei sind Ihre Eigeninitiative und Ihre Ideen gefragt, um die Arbeitsprozesse zu bereichern.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit an Ausstellungsprojekten und anderen anspruchsvollen rojekten des Museums
  • Entwicklung von Konzepten für die Präsentation der Sammlung
  • Erstellen von Social Media Content
  • Datenbankgestützte Inventarisierung und Recherche von Objekten (robotron Daphne)
  • Bearbeitung von Leihanfragen aus dem In- und Ausland
  • Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Abteilungen des Museums
  • Verfassen und Übersetzen von Texten (Deutsch/Englisch)

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Museumskunde/Museologie oder der Neueren Deutschen Geschichte
  • Erfahrungen mit eigenverantwortlichem Arbeiten in Projekten
  • Erfahrungen bei der Mitarbeit an innovativen Ausstellungsprojekten
  • Fortgeschrittene Kenntnisse der DDR-Geschichte
  • Erste Erfahrung in der Archiv- oder Sammlungsarbeit
  • Erfahrung im Erstellen von Social-Media-Content
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Produkten
  • Sicherer Umgang mit Adobe Bildbearbeitungsprogrammen
  • Routinierter Umgang mit digitaler Kameratechnik
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Russischkenntnisse von Vorteil
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Führerschein Klasse B
  • Zuverlässigkeit, strukturierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Zeitlich befristete Anstellung mit 40 Wochenstunden
  • Monatliche Festvergütung
  • Praxisorientierte Tätigkeit mit Einblicken in die innovationsorientierte museale Arbeit
  • Möglichkeit zur Entwicklung von eigenen Projektideen
  • Mitarbeit in einem engagierten, humorvollen und dynamischen Team

Bitte senden Sie Ihre vollständigen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 30.08.2019 bitte ausschließlich per E-Mail (PDF-Dokument bis 3MB) an:

Ansprechpartner: Jörn Kleinhardt

joern.kleinhardt@ddr-museum.de

Telefonnummer: 030 / 847 123 735

Internet: www.ddr-museum.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 30.08.2019