Wiss. Volontär (w/m/d)

Städtische Museen

Villingen-Schwenningen

Die Stadt Villingen-Schwenningen mit rund 86.000 Einwohnern ist einer der vielfältigsten und größten Arbeitgeber im Schwarzwald-Baar-Kreis. Mit 1.700 Beschäftigten decken wir unterschiedlichste öffentliche Aufgaben ab – von der Verwaltung über soziale und kulturelle bis hin zu technischen Themen. Für diese Vielfalt suchen wir engagierte Fachkräfte, die gemeinsam mit uns die Zukunft unserer Stadt gestalten möchten.

Für unser Team suchen wir zum 01.03.2021 einen Wissenschaftlichen Volontär (w/m/d) für die städtischen Museen Villingen-Schwenningen
Stadtbezirk Schwenningen, Vollzeit, befristet auf 2 Jahre, 50 % der EG 13 TVöD

Ihre Ausbildungsinhalte

  • Mitarbeit in allen Aufgabenbereichen des Uhrenindustriemuseums und des Heimat- und Uhrenmuseums im Stadtbezirk Schwenningen, insbesondere Ausstellungs- und Sammlungsmanagement, Museumsmarketing mit Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie im Bereich der (digitalen) Kulturvermittlung
  • Mitarbeit bei der inhaltlichen Neukonzeption des Museumsquartiers „Bürk-Areal“ mit einem eigenständigen Projekt (mehr Infos unter: Bürk-Areal)

Unser Angebot

  • Weiterbildung entsprechend den Empfehlungen der Initiative „Vorbildliches Volontariat“
  • Teilnahme an Fortbildungen im Rahmen der Arbeitsgruppen der Volontäre im Museumsverband Baden-Württemberg und im Deutschen Museumsbund
  • umfassende Einblicke in alle Aufgabenfelder kommunaler Museen
  • ein kreatives und attraktives Arbeitsfeld
  • interne Aus- und Weiterbildung
  • im öffentlichen Dienst übliche Leistungen
  • flexible Arbeitszeiten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit ‚Hansefit‘
  • attraktive Arbeitsplätze und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Magister oder Promotion) eines museumsrelevanten Faches, bevorzugt in Kultur- und Sozialwissenschaften bzw. Technik- oder Industriegeschichte
  • idealerweise Kenntnisse aus den Bereichen der Zeitsoziologie und/oder Zeitphilosophie
  • grundlegende Kompetenzen im Bereich Digitalisierung
  • erste praktische Erfahrungen im Museums- oder Ausstellungswesen
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in die Kultur-, Stadt- und Industriegeschichte Villingen-Schwenningens und der Region
  • sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen
  • selbstverständlicher Umgang mit dem MS-Office-Paket und Social Media
  • Fähigkeit zum strukturierten Arbeiten und zur Selbstorganisation
  • Kreativität, Flexibilität, Belastbarkeit, Organisationsgeschick, Teamgeist

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung bis zum 18.12.2020.

Fragen beantwortet gerne

Museumsleiter Dr. Michael Hütt, Tel. 07720 82-2370
michael.huett@villingen-schwenningen.de

Svenja Freytag (Ausbildung), Tel. 07721 82-2140

Diese Ausschreibung orientiert sich an den Empfehlungen im Leitfaden für ein wissenschaftliches Volontariat des Deutschen Museumsbundes.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 18.12.2020