wiss. Volontär/in

ZCOM Zuse-Computer-Museum

Hoyerswerda

Hoyerswerda

ZCOM Zuse-Computer-Museum

 Stellenausschreibung: Wissenschaftliches Volontariat

Das ZCOM Zuse-Computer-Museum wurde umgestaltet und am 28.01.2017 wiedereröffnet. Es schaut hinter die Kulissen der Technik und fragt nicht nur nach der Funktionsweise, sondern auch nach den gesellschaftlichen Chancen und Risiken der Computertechnik. Nach dem Vorbild Konrad Zuses, dem Erfinder des ersten Computers, verbindet das ZCOM Technik mit Kunst und Kultur. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab dem 01.08.2018: einen wissenschaftliche/n Volontär/eine Volontärin.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit in allen Bereichen des musealen Betriebes (Sammeln, Bewahren, Forschen und Vermitteln)
  • Wissenschaftliche Konzepterarbeitung und Recherche für Sonderausstellungen und Teilbereiche der Dauerausstellung
  • Sammlungsbetreuung und Sammlungsmanagement
  • Unterstützung bei der Umsetzung des Projektes „Konrad Zuse schaut über die Grenzen“ (Deutsch-tschechische Kooperation)
  • mehrsprachige Betreuung von Schulklassen (deutsch und englisch)
  • Mitarbeit in der Öffentlichkeitsarbeit sowie an der Marketing- und Kommunikationsstrategie (u.a. Betreuung der Facebook Seite)
  • Mitarbeit bei der Umsetzung von Fundraisingstrategien
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen

 

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Magister oder Promotion) eines sammlungsrelevanten Wissenschaftsbereichs (Wirtschaftsgeschichte, Informatik- oder Kommunikationswissenschaftsstudium, Pädagogik)
  • erste Erfahrungen in den Bereichen der Ausstellungsplanung, Veranstaltungsorganisation, Museumspädagogik und Öffentlichkeitsarbeit
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in die IT-Geschichte
  • sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen und selbstverständlicher Umgang mit dem MS-Office-Paket und Social Media
  • Kenntnisse der Methoden der Inventarisierung, Dokumentation und der Informatik
  • Affinität zur Kulturgeschichte der IT

 

Persönliche/soziale/methodische Kompetenzen:

  • Kreativität, Flexibilität, Belastbarkeit
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit
  • Kooperationsbereitschaft
  • Dienstleistungsorientierung und eigenverantwortliches Handeln
  • selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Problemlösungs- und Zielorientierung

Wir bieten:

  • einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz im Zuse-Computer-Museum im schönen Lausitzer Seenland
  • eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, in einer mit dem sächsischen Museumspreis ausgezeichneten Einrichtung sowie die Möglichkeit, sowohl praxisorientiert als auch eigenständig und ergebnisorientiert zu arbeiten
  • umfassende Einblicke in alle Aufgabenfelder eines Museums
  • eine auf ein Jahr befristet Stelle
  • eine Vergütung, angelehnt an 50% der Entgeltgruppe 13, Stufe 1 TVöD
  • eine Vollzeitbeschäftigung
  • Hilfe bei der Wohnungssuche

 

Die ZCOM-Stiftung, Träger des Zuse-Computer-Museums, fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßt es, wenn Frauen sich bewerben.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt. Von ihnen wird jedoch ein Maß an körperlicher Eignung verlangt, das den Anforderungen des Arbeitsplatzes gerecht wird.

Sie fühlen sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich jetzt und werden Teil unseres Teams. Ihre aussagefähigen und vollständigen Unterlagen mit Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnissen richten Sie bitte bis zum 22.06.2018 an

ZCOM-Stiftung

ZCOM Zuse-Computer-Museum

D.-Bonhoeffer-Str. 1 – 3

02977 Hoyerswerda oder

info@zuse-computer-museum.com (als eine Datei im PDF-Format)

 

Verspätete Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.

Beachten Sie bitte, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens leider nur zurücksenden können, wenn ihnen ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt.

Sollten Sie Fragen bezüglich der Stellenausschreibung an uns richten wollen, nehmen Sie bitte Kontakt zu unserer Museumsleiterin, Andrea Prittmann Telefon 03571 2096080 E-Mail info@zuse-computer-museum.com auf.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 22.06.2018