wiss. Volontär/in

Stiftung Saarländischer Kulturbesitz, Saarlandmuseum

Saarbrücken

In der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz – Saarlandmuseum – ist zum 15. Oktober 2018 oder später für die Dauer von 2 Jahren die Stelle eines/r wissenschaftl. Volontärs/in zu besetzen.

Voraussetzungen sind ein möglichst mit Promotion abgeschlossenes Hochschulstudium in Kunstgeschichte, fundierte Kenntnisse der Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts, Begabung für die Vermittlung von Kunst, sehr gute EDV- sowie Fremdsprachenkenntnisse und die Bereitschaft, sich mit überdurchschnittlichem Engagement und Teamgeist in die verschiedenen Arbeitsbereiche eines Kunstmuseums einzubringen.

Die Vergütung erfolgt nach ½ EG 13.

Die Stiftung strebt eine Erhöhung des Anteils an Frauen in den Bereichen an, in denen sie bisher unterrepräsentiert sind. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 3 Wochen nach Veröffentlichung an:

Stiftung Saarländischer Kulturbesitz

Personalstelle

Bismarckstraße 11-19, 66111 Saarbrücken

Oder

personalstelle@kulturbesitz.de

Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Die im Zusammenhang mit einer Bewerbung entstehenden Kosten können nicht erstattet werden.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 17.07.2018