Wiss. Volontär/in (m/w/d): Ausstellung und Vermittlung

Deutsches Fußballmuseum

Dortmund

Das Deutsche Fußballmuseum inszeniert seit Oktober 2015 das Phänomen Fußball und seine Faszination in einer interaktiven Erlebniswelt für Groß und Klein. In der modernen Ausstellung mit rund 1.600 Exponaten begibt sich der Besucher auf eine faszinierende Reise in die Vergangenheit und erlebt Fußballgeschichte in allen Facetten und allen Sinnen. Die spektakuläre Szenografie verbindet Fans und Schiedsrichter, Amateure und Profis, Frauen- und Männerfußball.

Das Deutsche Fußballmuseum bietet ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt nach gemeinsamer Abstimmung ein Volontariat für die Bereiche Ausstellung und Vermittlung mit einer ein- bis zweijährigen Laufzeit an. Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt 39 Stunden wöchentlich.

Aufgabengebiete:

  • Mitarbeit an der Konzeption und Organisation von Vermittlungsprogrammen und Gästeführungen
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung von gruppen- und erlebnispädagogischen Angeboten
  • Aktive Durchführung bestehender museumspädagogischer Angebote
  • Mitwirkung bei der Planung, Koordinierung und Durchführung des Kultur- und Veranstaltungsprogramms (Eigenformate)
  • Beteiligung bei der Weiterentwicklung und Aktualisierung der Dauerausstellung, hier insbes. Entwicklung und Umsetzung von Gäste- und Mitarbeiterevaluationen
  • Mitarbeit bei der Planung und Umsetzung von Sonderausstellungen
  • Vielschichtige Mitarbeit in den Organisationseinheiten Inhalte & Formate

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in den Fächern Sportwissenschaft, Geschichte, Museumswissenschaft, Museumspädagogik, Kulturwissenschaft oder verwandter Studiengänge
  • Erfahrungen im Bereich Ausstellungen und Museumspädagogik (z.B. durch Praktika)
  • Hohes Maß an Kontaktfähigkeit, Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit
  • Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft auch z.T. abends oder am Wochenende zu arbeiten
  • Gute Englischkenntnisse

Wir sind ein hochmotiviertes Team voller Tatendrang und bieten Ihnen eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen und kollegialen Arbeitsumfeld. Die Bruttovergütung beträgt während des Volontariats monatlich 2.040,- €.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte ausschließlich elektronisch bis zum 27.06.2021 unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums an Frau Alberti: bewerbung@fussballmuseum.de

Diese Ausschreibung orientiert sich an den Empfehlungen im Leitfaden für ein wissenschaftliches Volontariat des Deutschen Museumsbundes.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 27.06.2021