Wiss. Volontär*in (w/m/d)

LWL-Museum für Kunst und Kultur

Münster

Das LWL-Museum für Kunst und Kultur ist eines der wichtigsten Kunstmuseen in Nordrhein-Westfalen. Es vermittelt, erforscht und bewahrt die Kunst und Kultur vom 11. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Das Museum ist in der Trägerschaft des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL).

Zum 1. November 2020 suchen wir für die Dauer von zwei Jahren eine*n wissenschaftliche*n Volontär*in (w/m/d) (Kenn-Nr. 61/20) im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit dem Schwerpunkt digitale Kommunikation.

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Koordination und Weiterentwicklung der digitalen Kommunikationsstrategie des LWL-Museums für Kunst und Kultur
  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von digitalen Kommunikationsmaßnahmen
  • Redaktion der Homepage und der Social-Media-Plattformen sowie Betreuung des Relaunchs der Homepage
  • Recherche von Inhalten und Verfassen von Texten für die digitalen Kanäle
  • Pflege und Ausbau der Beziehungen zur stetig wachsenden Community
  • Evaluation und Bewertung der Online-Kommunikation
  • Planung und Durchführung digitaler Marketingmaßnahmen

Ihr Profil

  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium – Diplom (Universität)/Master/Magister – im kommunikationswissenschaftlichen, kulturwissenschaftlichen oder kunsthistorischen Bereich
  • erste Erfahrungen im Journalismus oder in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und in der digitalen Kommunikation
  • Erfahrungen im Umgang mit Content-Management-Systemen, Analyse-Tools und Management-Tools
  • Erfahrung in der Erstellung und Bearbeitung von Fotos und Videos
  • hohe Internetaffinität
  • Kenntnisse der neuesten Trends und Technologien in den sozialen Medien
  • ein hervorragendes Sprachgefühl und die Fähigkeit, komplexe Inhalte zielgruppengerecht zu formulieren (auch in der englischen Sprache)
  • eine kommunikative Persönlichkeit, die gerne im Team arbeitet und gut organisieren kann

Unser Angebot

  • eine monatliche Pauschalvergütung in Höhe von 50% der Stufe 1 der Entgeltgruppe 13 des TVöD, im zweiten Jahr Stufe 2
  • die Mitarbeit in einem der größten Kunstmuseen in NRW mit interessanten Ausstellungsprojekten und einem motivierten Team
  • während des Volontariats erhalten Sie auch Einblicke in die anderen Bereiche des Museums
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein gut erreichbarer Arbeitsplatz im Zentrum von Münster

Die Stelle ist grundsätzlich auch als Teilzeitstelle geeignet.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Personen sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Bei fachlichen Fragen zu diesen vielfältigen Aufgabenfeldern wenden Sie sich gerne an:

LWL-Museum für Kunst und Kultur:
Frau Claudia Miklis (Tel.: 0251 5907-168)

Personalrechtliche Fragen und Fragen zu dem Verfahren beantwortet Ihnen gerne:

LWL-Haupt- und Personalabteilung:
Frau Heitmann (Tel.: 0251 591-6369)

Nehmen Sie die Herausforderung an? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte nutzen Sie den Bewerbungsbogen unserer Online-Bewerbung unter www.lwl.org/LWL/Der_LWL/Jobs oder senden Sie uns gerne Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennnummer 61/20 bis zum 17.08.2020 (Eingangsstempel LWL) an die unten stehende Adresse.

Zu den aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen gehören:

  • Bewerbungsanschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Schulabschlusszeugnis/se
  • Nachweis über die im Profil geforderte Qualifikation
  • bei im Ausland erworbenen Studienabschlüssen: Nachweis über die Anerkennung in Deutschland (Zeugnisbewertung) und eine beglaubigte Übersetzung
  • Arbeitszeugnisse vorheriger Arbeitgeber
  • letzte Leistungsbeurteilung/en
  • gegebenenfalls weitere Qualifikationen (Fortbildungen, Zertifikate)
  • gegebenenfalls Nachweis über Schwerbehinderung oder Gleichstellung

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung zum Nachweis der oben beschriebenen Anforderungen nur einfache Ablichtungen bei (keine Originalunterlagen und keine beglaubigten Ablichtungen).

Landschaftsverband
Westfalen-Lippe (LWL)
LWL-Haupt- und Personalabteilung
48133 Münster

Diese Ausschreibung entspricht den Empfehlungen im Leitfaden für ein wissenschaftliches Volontariat des Deutschen Museumsbundes.

Sie finden den Leitfaden hier: https://www.museumsbund.de/publikationen/leitfadens-fuer-das-wissenschaftliche-volontariat-am-museum/.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 17.08.2020