wiss. Volontariat

Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege /Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern

München

Beim Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege /Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein wissenschaftliches Volontariat mit dem Schwerpunkt Museumsberatung für die Dauer von zwei Jahren zu besetzen.

Das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege ist die staatliche Fachbehörde des Freistaats Bayern für Denkmalschutz und Denkmalpflege. Es führt die Bayerische Denkmalliste, berät und informiert in allen Fragen der Bau- und Kunstdenkmalpflege sowie der Bodendenkmalpflege und berät und fördert die Projekte der 1200 nichtstaatlichen Museen. Die zu diesem Zweck eingerichtete Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern ist Teil des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege. In den sechs Dienststellen des Landesamtes für Denkmalpflege arbeiten mehr als 300 Mitarbeiter. Neben dem Hauptsitz in München sind dies Thierhaupten bei Augsburg, Nürnberg, Regensburg, Weißenburg und Schloss Seehof bei Bamberg.

Einstellungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Universitätsstudium  in Geschichte, Kunstgeschichte, Volkskunde/Europäische Ethnologie oder Museologie.

Als Entgelt wird eine Vergütung in Höhe der Hälfte des Tabellenentgelts 13 Stufe 1 gezahlt. Weitere Leistungen werden nicht erbracht. Es besteht Versicherungspflicht in der Kranken-, Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung.

Führerschein der Klasse B sowie Fahrpraxis sind Vorrausetzung. Der Dienstort ist München.

Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 31.10.2018 per E-Mail an Christian.Beyer@blfd.bayern.de; Stichwort: Volontariat LSt.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 31.10.2018