Wiss. Volontariat im kuratorischen Bereich

ZKM Zentrum für Kunst und Medien

Karlsruhe

Das ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts, die 1989 mit der Mission gegründet wurde, die klassischen Künste ins digitale Zeitalter fortzuschreiben und eine umfassende Auseinandersetzung mit Kunst und Medientechnologie zu ermöglichen. Als eine der weltweit führenden Kultureinrichtungen im Bereich der Medienkunst verbindet das ZKM Forschung und Produktion, Ausstellungen und Aufführungen, Sammlungen und Archive, Publikationen und Vermittlung.

Am ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer von zwei Jahren eine Stelle als Wissenschaftliche:r Volontär:in im kuratorischen Bereich zu besetzen.

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Kunstgeschichte, Kunstwissenschaft oder Medientheorie. Erste Erfahrung im Museums- oder Ausstellungsbetrieb werden ebenso erwartet wie ein versierter Umgang im Erstellen und Verarbeiten von Texten. Der sichere Umgang mit der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift ist erforderlich. Ein nachweisbares Interesse an technokulturellen Fragestellungen sowie fundierte Kenntnisse der Medienkunst und deren Diskurse sind essenziell.

Erwartet wird ein überdurchschnittliches Engagement, Eigeninitiative, Teamfähigkeit sowie Kommunikations- und Organisationsgeschick. Erfahrungen im Umgang mit den gängigen EDV-Programmen und Datenbanken werden bei der Auswahl ebenfalls berücksichtigt.

Die Vergütung der Stelle im ersten Jahr entspricht 50 % der Entgeltgruppe 13, Stufe 1 TVöD kommunaler Bereich, im zweiten Jahr der Stufe 2.

Während der Ausbildung erhält die Volontärin/der Volontär auch Einblicke in die anderen Bereiche des Museums.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse über Ihren beruflichen Werdegang senden Sie bitte in elektronischer Form bis 5. Dezember 2021 per E-Mail an: maganuco@zkm.de

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Bewerbungen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Alle Informationen rund um den Datenschutz im Rahmen des Bewerbungsprozesses im ZKM | Zentrum für Kunst und Medien finden Sie unter: https://zkm.de/de/datenschutzhinweise#Bewerbungen

 

Diese Ausschreibung orientiert sich an den Empfehlungen im Leitfaden für ein wissenschaftliches Volontariat des Deutschen Museumsbundes.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 05.12.2021