wiss. Volontariat in der Restaurierung

Stiftung Saarländischer Kulturbesitz

Saarbrücken

In der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz Museum für Vor- und Frühgeschichte, ist zum 01. 08. 2018 für die Dauer von 2 Jahren folgende Stelle zu besetzen: Wissenschaftliches Volontariat in der Restaurierung Fachbereich Archäologische Objekte / Museum für Vor- und Frühgeschichte

Zur Stiftung zählen Sammlungen, deren Spektrum von der Vor- und Frühgeschichte bis in die Gegenwart reicht. Das Augenmerk der jetzt besetzenden Stelle liegt auf der Sammlung des Museums für Vor- und Frühgeschichte mit reichen Beständen von der Steinzeit bis ins Mittelalter.

Das Volontariat bietet unter fachlicher Anleitung die Einarbeitung in ein breites Aufgabenfeld von der praktischen Restaurierung über die Konservierung bis hin zu präventiven Maßnahmen. Die Erstellung von Konzepten für diese Bereiche, die Durchführung der entsprechenden Arbeiten und deren Dokumentation sowie die Mitarbeit bei der Einrichtung von Ausstellungen, beim Leihverkehr und der Sammlungspflege gehören zum Tätigkeitsfeld.

Neben  dem vorgenannten Tätigkeitsfeld erhalten alle Volontäre einen Einblick in die verschiedenen Arbeitsbereiche eines Kunstmuseums.

Für praktische Arbeiten kann ein Arbeitsplatz in den Restaurierungswerkstätten des Landesdenkmalamtes des Saarlandes genutzt werden (Am Bergwerk Reden 11, 66578 Schiffweiler). Die fachliche Anleitung erfolgt dort durch die Diplom-Restauratorin Frau Nicole Kasparek.

Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Hochschul- bzw. Fachhochschulstudium im Fachbereich Archäologische Objekte. Eine eigenständige, strukturierte Arbeitsweise und Freude an der Arbeit im Team sind Voraussetzung.

Die Vergütung erfolgt mit 50% EG 13 TV-L.

Die Stiftung strebt eine Erhöhung des Anteils an Frauen in den Bereichen an, in denen sie bisher unterrepräsentiert sind. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 25.05.2018  per Post an:

Stiftung Saarländischer Kulturbesitz, Saarlandmuseum, Personalstelle, Bismarckstr. 11-19, 66111 Saarbrücken oder per E-Mail an: personalstelle@kulturbesitz.de.

Bitte beachten Sie, dass per Post eingegangene Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden und verwenden Sie deshalb Kopien.

Für Rückfragen steht Ihnen der Sammlungsleiter des Museums für Vor- und Frühgeschichte, Dr. Franz-Josef Schumacher, gerne zur Verfügung: Tel.: +49-(0)681-9964-213 oder E-Mail: schumacher@vorgeschichte.de

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 25.05.2018