Wiss. Volontariat (m/w/d)

Schulmuseum

Friedrichshafen

Friedrichshafen sucht Sie! Eine dynamische Stadt mit vielen Möglichkeiten – Friedrichshafen ist das wirtschaftliche Zentrum einer attraktiven Region direkt am Bodensee. Mehr als 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Stadtverwaltung sorgen täglich für die Lebensqualität von rund 62.000 Einwohnern.

Unterstützen Sie uns dabei.

In unserem Schulmuseum bieten wir zum 01.10.2020 befristet für die Dauer von zwei Jahren folgende Stelle an (m/w/d): Wissenschaftliches Volontariat

Das Schulmuseum Friedrichshafen ist mit rund 450 Quadratmetern Ausstellungsfläche eines der größten seiner Art in Deutschland. In der Villa Riß entfaltet es mit seiner bis in die 1970er Jahre reichenden Sammlung einen Charme, der die Geschichte der Bildung und Kindheit mit Emotionalität verbindet und Besucher aller Altersstufen begeistert.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der wissenschaftlichen Inventarisierung, Sammlungspflege und der Umsetzung des Sammlungs- und Depotkonzept
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Ausstellungen, kleinen Präsentationen und den Begleitveranstaltungen
  • Mitarbeit im Bereich Bildung und Vermittlung: Führungen, Veranstaltungen sowie Erstellung museumspädagogischer Materialien

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium in einem museumsrelevanten oder geisteswissenschaftlichen Fach, vorzugsweise Geschichte
  • ggf. Vorkenntnisse und Erfahrungen in der Inventarisierung und Sammlungsbetreuung
  • Nachweisbares Interesse an den musealen Aufgabenfeldern durch einschlägige Praktika
  • sehr gute und sichere schriftliche Ausdrucksfähigkeit und Erfahrung im kreativen Schreiben
  • ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung, auch am Wochenende und abends

Wir bieten Ihnen

  • Eine befristete Beschäftigung von zwei Jahren
  • Entgelt i. H. v. 50% EG 13 TVöD
  • Eine vielseitige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten mit Einführung in alle Aufgabenfelder des Museums gemäß den Empfehlungen des Deutschen Museumsbundes
  • Ein attraktives Gesundheitsmanagement
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte reichen Sie folgende Unterlagen auf dem Bewerberportal bis zum 12.04.2020 der Stadt Friedrichshafen ein: Anschreiben, Lebenslauf und Kopie der Zeugnisse und Praktikumsbescheinigungen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Leiterin des Schulmuseums, Frau Dr. Lutz, unter der Telefonnummer 07541/ 203 55600 gerne zur Verfügung.

 

Diese Ausschreibung entspricht den Empfehlungen im Leitfaden für ein wissenschaftliches Volontariat des Deutschen Museumsbundes.

Sie finden den Leitfaden hier: https://www.museumsbund.de/publikationen/leitfadens-fuer-das-wissenschaftliche-volontariat-am-museum/

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 12.04.2020