wiss. Volontariatsstelle (m/w/d)

Varusschlacht im Osnabrücker Land gGmbH

Bramsche-Kalkriese

Die VARUSSCHLACHT im Osnabrücker Land gGmbH – Museum und Park Kalkriese

erforscht, präsentiert und vermittelt am archäologischen Fundort Geschichte und Archäologie der Varusschlacht. Das innovative Gesamtkonzept wurde mehrfach prämiert und die aktive Forschung sorgt kontinuierlich für überregionale Aufmerksamkeit. Alljährlich besuchen uns rund 70.000 Menschen. Unsere Träger sind die Stiftung der Sparkassen im Osnabrücker Land und der Landkreis Osnabrück. Weitere Informationen finden Sie unter www. kalkriese-varusschlacht.de.

Bei der „VARUSSCHLACHT im Osnabrücker Land gGmbH – Museum und Park Kalkriese“ ist im Bereich Sammlungswesen und Ausstellungen zum 01.10.2019 eine wissenschaftliche Volontariatsstelle (m/w/d)  zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit in allen Arbeitsbereichen des Museums
  • Unterstützung bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung der kommenden Sonderausstellungen.
  • Pressearbeit und soziale Medien

Ihr Profil

  • Hochschulstudium der Ur-/Vor- und Frühgeschichte, Provinzialrömischen Archäologie o. a. historischer/kulturwissenschaftlicher Disziplin mit Abschluss
  • allgemeines Interesse für kulturgeschichtliche Themen
  • praktische Erfahrungen im Museums- und Ausstellungsbereich
  • hohe Motivation, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikations- und Organisationsgeschick
  • Bereitschaft sich schnell und umfassend in neue Themengebiete einzuarbeiten
  • geschliffene Kommunikation in Schrift und Wort, in Deutsch und Englisch
  • sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen

Wir bieten

  • eine praxisnahe Ausbildung in allen Bereichen der Museumsarbeit
  • Gelegenheit zu eigenständiger Projektarbeit
  • ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit viel Gestaltungsspielraum an den Schnittstellen von Wissenschaft und Öffentlichkeit
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Veranstaltungen und Fortbildungen
  • eine Vollzeitstelle mit 40 Wochenstunden in einem auf 2 Jahre befristeten Ausbildungsverhältnis
  • eine Ausbildungsvergütung in Höhe von 50 % der Entgeltgruppe 13 – Stufe 1 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst – Bund (TVÖD Bund) und im zweiten Ausbildungsjahr eine Vergütung von 50 % der Entgeltgruppe 13 – Stufe 2
  • ein kreatives Umfeld und ein kollegiales Team.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 19. August an

 

Dr. Heidrun Derks

Varusschlacht im Osnabrücker Land gGmbH

Venner Str. 69

49565 Bramsche-Kalkriese

 

Die Bewerbung kann auch per mail erfolgen an monika.meyer@kalkriese-varusschlacht.de.

 

In Papierform eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nur bei ausreichender Frankierung auf beigefügtem Rückumschlag zurück gesandt. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 19.08.2019