Wissenschaftliche:r Volontär:in (w/m/d)

Archäologisches Museum Frankfurt

Frankfurt am Main

Bewerbungsende: 30.09.2022

Das Archäologische Museum Frankfurt bewahrt, erforscht, präsentiert und vermittelt die Archäologie und Geschichte der Stadt Frankfurt am Main und ihres Umlandes von der Steinzeit bis ins Frühmittelalter sowie umfangreiche Sammlungen der Klassischen Antike und des Alten Orients. Die Kaiserpfalz franconofurd und die Kasematten am Friedberger Tor werden ebenfalls vom Archäologischen Museum Frankfurt betreut. Wechselnde Sonderausstellungen ergänzen und erweitern das Themenspektrum des Museums.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt  befristet für zwei Jahre eine:n

Wissenschaftliche:n Volontär:in (w/m/d)

Vollzeit, Teilzeit

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Vorbereitung und Durchführung von Sonderausstellungen und Sonderveranstaltungen (Nacht der Museen, Museumsuferfest)
  • Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltungsorganisation
  • Vorbereitung und Durchführung von Vermittlungsarbeit
  • Verfassen und Redaktion von wissenschaftlichen, essayistischen sowie angewandten Texten für die Museumspädagogik
  • digitale Anwendungen und Öffentlichkeitsarbeit des Museums
  • Unterstützung bei der Bearbeitung der Sammlungsbestände
  • Vorbereitung der geplanten Neugestaltung der Dauerausstellung

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom (Univ.)/Master/Magister) Fachbereich Vor- und Frühgeschichtliche/Prähistorische Archäologie, Provinzialrömische Archäologie oder Klassische Archäologie und/oder Promotion
  • Interesse an einer beruflichen Laufbahn im Museum, Freude an Öffentlichkeitsarbeit im Museum, Befähigung zur zielgerichteten wissenschaftlichen Recherche
  • Souveränität beim Verfassen und Bearbeiten wissenschaftlicher Texte
  • Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in neue Aufgabenfelder und kreatives, eigenverantwortliches Arbeiten
  • ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Eigenmotivation
  • Flexibilität, Kommunikations- und Organisationsgeschick, EDV-Kenntnisse (Office- und Graphikprogramme)
  • interkulturelle Kompetenz.

Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung

Weitere Infos:

Die Vergütung entspricht 50% der Entgeltgruppe 13 TVöD, Stufe 1. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt in Vollzeitarbeit 39 Stunden. Das Volontariat ist auf zwei Jahre befristet.

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber:innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Herrn Dr. David, Tel. (069) 212-33505.

Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem. Nutzen Sie hierfür den Button „Jetzt bewerben“. Bitte bewerben Sie sich bis zum 30.09.2022.

 

Diese Ausschreibung orientiert sich an den Empfehlungen im Leitfaden für ein wissenschaftliches Volontariat des Deutschen Museumsbundes.

 

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 30.09.2022