wissenschaftliches Volontariat (m/w/div)

Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg

Konstanz

Beim Archäologischen Landesmuseum Baden-Württemberg in Konstanz ist zum 01.04.2019 ein wissenschaftliches Volontariat (m/w/div)           (Vergütung: 50% Entgeltgruppe 13 TV-L) neu zu besetzen.

Das wissenschaftliche Volontariat deckt sämtliche Bereiche des Museums ab. Darüber hinaus wird der Volontär auch ein eigenes Projekt betreuen.

Voraussetzung für eine Bewerbung ist ein abgeschlossenes Studium (Promotion erwünscht) in den Fächern Vor- und Frühgeschichte, Provinzialrömische Archäologie oder Mittelalterarchäologie. Kenntnisse in der Archäologie Südwestdeutschlands sind von Vorteil.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bevorzugt per e-mail bis zum 07.12.2018  an die Direktion des Archäologischen Landesmuseums Baden-Württemberg,  Benediktinerplatz 5, 78467 Konstanz;  e-mail: info@konstanz.alm-bw.de . Die digitalen Unterlagen werden nicht zurückgesandt.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 01.04.2019