zwei wiss. Volontariate

Museum Kunstpalast

Düsseldorf

Stiftung Museum Kunstpalast

Das Museum Kunstpalast ist seit seiner Neueröffnung im September 2001 ein heraus­ragendes kulturelles Zentrum. Die Sammlung ist gegliedert in die Gemäldesammlung des 15. bis 19. Jahrhunderts, die Klassische Moderne und die Zeitgenössische Kunst, die Angewandte Kunst, die Graphische Sammlung und das Glasmuseum Hentrich. Das Museum ist Ort bedeutender internationaler Wechselausstellungen. Zum Museum gehört auch ein Kammermusik-Saal mit 800 Plätzen.

Die Stiftung Museum Kunstpalast sucht zum 16. April 2018 befristet für die Dauer von zwei Jahren jeweils eine wissenschaftliche Volontärin / einen wissenschaftlichen Volontär auf Vollzeitbasis (40 Stunden wöchentlich) für die Abteilungen

  • Graphische Sammlung und
  • Kulturelle Bildung und Pädagogik

 

Die Graphische Sammlung des Museums verfügt über knapp 90.000 Blatt Zeichnungen und Druckgrafiken vom 15. bis zum 21. Jahrhundert und ist ein Ort der Begegnung. In den kommenden Jahren erfolgt unter anderem die Dokumentarisierung und Digitalisie­rung der Bestände. Als Volontär/in arbeiten Sie dort vor allem mit an Ausstellungen, Katalogen, dem Leihverkehr, der Digitalisierung, der Sammlungspflege und der Erschließung einzelner Sammlungsbestände.

Die Abteilung Kulturelle Bildung und Pädagogik gehörte vor 50 Jahren zu den ersten ihrer Art in Deutschland und betreut inzwischen tausende von Führungen und Veranstaltungen pro Jahr. Als Volontär/in arbeiten Sie dort vor allem mit an der Betreuung von Besuchergruppen, der Konzeption von Bildungsangeboten und Kooperationsprojekten, dem Schreiben von Hör- und Werktexten und der Organisation des Begleitprogramms.

Beide Volontariate bieten eine praxisnahe Einführung in museale Aufgabenfelder.

Wir erwarten für beide Volontariate

  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Kunstgeschichte, Kunstwissenschaft oder Kulturwissenschaft,
  • ausgeprägtes Organisationstalent, umsichtige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise,
  • hohes Maß an Eigenverantwortung, Kommunikationsfähigkeit sowie Engagement, Belastbarkeit,
  • kooperativen, teamfähigen Arbeitsstil,
  • Sicherheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck,
  • gute Englischkenntnisse (weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil),
  • gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office, Bildbearbeitungsprogrammen und evtl. museumsspezifischen Datenbanken sowie Inventarisierungssystemen
  • Praktika in Museen oder Ausstellungshäusern und erste praktische Erfahrungen im Umgang mit Besuchern und Kunstwerken
  • Für das Volontariat Graphische Sammlung: Eignung für Arbeiten in der Höhe und mit Lasten

Ihre aussagefähige Bewerbung wird ausschließlich auf dem Postweg bis zum 10.02.2018  erbeten:

 

Stiftung Museum Kunstpalast

Personalabteilung

Stichwort „Volontariat Bildung u. Pädagogik“ oder „Volontariat Graphische Sammlung“

Ehrenhof 4-5

40479 Düsseldorf

www.smkp.de

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 10.02.2018