Lernort Freilichtmuseum

Dresden, Sachsen

Frühjahrstagung der Fachgruppe Freilichtmuseen im Rahmen der Jahrestagung des Deutschen Museumsbundes.

Programm:

9:00

Michael Happe, Sprecher der Fachgruppe Freilichtmuseen und Heike Biedermann, Staatl. Kunstsammlungen Dresden, Konservatorin Galerie Neue Meister, Begrüßung

Jörg Hahnel, Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain, „Das Konzept des Kinderbauernhofs“

Janina Raub & Mathis Kleinitz, LWL-Freilichtmuseum Detmold, „Vergiss die #liebe nicht! – Ein Date mit Objekten“

Dr. Anke Hufschmidt, LWL-Freilichtmuseum Hagen, „Was interessiert und was bleibt hängen? – Besucherforschung zum Lernen am Beispiel des LWL-Freilichtmuseums Hagen“

Stefan Zimmermann, Freilichtmuseum am Kiekeberg, „Entwicklung und Perspektive der ‚Gelebten Geschichte‘ als Format personaler Vermittlung im Lernort Freilichtmuseum am Kiekeberg“

Ariane Weidlich, Fränkisches Freilandmuseum Fladungen, „Modellprojekt Inklusion im Fränkischen Freilandmuseum“

12:00

Angelegenheiten der Fachgruppe
Bericht des Sprechers der Fachgruppe, Michael Happe
Herbsttagung im LVR-Freilichtmuseum Lindlar, Petra Dittmar

13:15

Ende der Fachtagung

 

Tagungsort:
Albertinum, Erich-Kästner-Raum, Tzschirnerpl. 2, 01067 Dresden