Volkswagen Fellowship 2018

Der Förderverein der Städtischen Galerie Wolfsburg, jugend in der galerie e.V., und der Volkswagen Konzern schreiben zum zweiten Mal ein Stipendium für KunstvermittlerInnen aus.

Die Volkswagen Fellowship soll KunstvermittlerInnen den Freiraum und die Möglichkeit bieten, innovative Methoden und Formen der Kunstvermittlung und -pädagogik zu denken, zu erproben und für den kunstpädagogischen Diskurs zur Verfügung zu stellen. Von den StipendiatInnen wird erwartet, dass sie in Anbindung an die Städtische Galerie Wolfsburg aus konkreten Vermittlungsprojekten und – strategien eine Reflektion in Text und Bild erarbeiten, die in der Publikationsreihe „Wolfsburg Papers“ (dt./engl.) veröffentlicht werden. Daneben wird die Durchführung eines experimentellen Vermittlungsformats in „Dein.Raum“erwartet, für das ein Budget in Höhe von 2.000,- € bereitgestellt wird. Der Förderungszeitraum beträgt 12 Monate und den StipendiatInnen stehen monatlich 1500,- Euro zur Verfügung.
Das Stipendium richtet sich an AbsolventInnen der Fachrichtung Kunstpädagogik mit maximal fünf Jahren Berufserfahrung. Daneben können sich VermittlerInnen fachverwandter Richtungen oder KünstlerInnen bewerben, die im Feld der Kunstvermittlung aktiv sind. Bewerbungen können bis zum 27. August 2018 eingereicht werden. Mehr