Wissenschaftliche*r Volontär*in (m/w/d) für den Bereich Konservierung und Restaurierung

LVR-Freilichtmuseum Lindlar

Lindlar

Bewerbungsende: 27.06.2024

Im LVR-Freilichtmuseum Lindlar bieten wir ein praxisorientiertes Volontariat an, das eine fundierte Ausbildung im restauratorischen und konservatorischen Bereich umfasst. Als Teil unseres kreativen und vielfältigen Teams unterstützen Sie aktiv bei der Betreuung der Sammlung, der Ausstellung und dem Aufbau des Museums.

Das erwartet Sie im Konkreten:

  • eine fundierte Ausbildung in allen restauratorischen und konservatorischen Bereichen eines Freilichtmuseums
  • die eigenständige Planung, Durchführung und Dokumentation von Restaurierungsprojekten (Präventive Konservierung in den Depot- und Ausstellungsräumen)
  • Mithilfe bei der konservatorischen und restauratorischen Betreuung der Sammlung, der Ausstellungsobjekte und Leihgaben
  • Eigenverantwortliche Befunduntersuchung historischer Gebäude oder Objekte
  • Mitarbeit bei der Translozierung historischer Gebäude
  • Unterstützung bei der Haus-, Bau- und Archivforschung
  • Mitarbeit bei der Einrichtung von Ausstellungen sowie dem dazugehörigen Auf- und Abbau

Das 2-jährige Volontariat soll der Vorbereitung auf eine Berufslaufbahn im kulturpflegerischen Dienst dienen und zur Wahrnehmung der Aufgaben des Höheren Dienstes befähigen. Neben den genannten Schwerpunkten durchlaufen Sie alle museumsrelevanten Bereiche im Rahmen eines Curriculums und erhalten vertiefende Einblicke in die Arbeit der verschiedenen Museumsabteilungen. Nach Abschluss des Volontariats eröffnen sich Ihnen Karrieremöglichkeiten im Museums- und Kultursektor sowie in der Denkmalpflege.

 

Zur Stellenausschreibung

 

Diese Ausschreibung orientiert sich an den Empfehlungen im Leitfaden für ein wissenschaftliches Volontariat des Deutschen Museumsbundes.


Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund.
Vielen Dank!

Bewerbungsende: 27.06.2024