Leitfaden zum Umgang mit menschlichen Überresten in Museen und Sammlungen

Menschliche Überreste werden in vielen deutschen Museen und Sammlungen bewahrt. Der angemessene Umgang mit diesem sehr sensiblen Sammlungsgut ist für Museen und Sammlungen ein Thema von großer Bedeutung, insbesondere im Kontext der Diskussion zu kolonialem Sammlungsgut und im Zusammenhang mit Rückgabeforderungen der Herkunftsgesellschaften. Mit dem neuen Leitfaden „Umgang mit menschlichen Überresten in Museen und Sammlungen“ bieten wir klare Regelungen und Arbeitshilfen im Umgang mit diesem sensiblen Sammlungsgut. Die Publikation beantwortet Fragestellungen entlang der musealen Aufgaben Sammeln, Bewahren, Forschen, Ausstellen und Vermitteln sowie der Rückgabe. Darüber hinaus möchten wir mit dem Leitfaden für Sichtweisen aus Herkunftsgesellschaften sensibilisieren und den internationalen Dialog zum Thema fördern.

zum Leitfaden
Digitale Sammlungsarbeit: Dokumentation unserer Jahrestagung

Im Fokus unserer Jahrestagung 2021 stand die digitale Sammlungsarbeit und die Frage, wie verändert sie die Institution Museum? Welche technischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Fragestellungen ergeben sich, wie kann digitale Nutzung weitergedacht werden und welche Potentiale eröffnet eine vernetzte Forschung? Neben aktuellen Fragestellungen richteten wir den Blick auch in die Zukunft und auf die Perspektiven die Digitalität als Megatrend für die Museen in den nächsten Jahrzehnten bietet. Die Dokumentation unserer Jahrestagung ist nun online. Neben den Aufzeichnungen der Vorträge stehen Ihnen die Präsentationen der Referentinnen und Referenten zur Verfügung. 

zur Dokumentation
Termine
Bildungsplattform Museum
Arbeitsmaterialien eines Workshops mit Kindern

Wir fördern zukunftsweisende Vermittlung und realisieren modellhafte Projekte. Diese öffnen das Museum unterschiedlichen Zielgruppen und ermöglichen eine ausgeglichene Teilhabekultur.

mehr zum Thema
Umgang mit Sammlungen
Lupe auf Eingangsbuch

Provenienzforschung ist unverzichtbarer Bestandteil der Museumsarbeit. Der Deutsche Museumsbund setzt sich für die Förderung und die nachhaltige Verankerung der Provenienzforschung ein.

mehr zum Thema
Museumsarbeit

Museen haben ein breites Aufgabenspektrum mit ganz unterschiedlichen Bereichen wie Sammeln, Bewahren, Forschen, Ausstellen, Vermitteln sowie Managen und Kommunizieren. 

mehr zum Thema
Social Media
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden