Jahrestagung 2024: Jetzt anmelden!

Im Rahmen der Jahrestagung 2024 „Museen durch Krisen navigieren“ vom 5. bis 8. Mai in Aschaffenburg beleuchten wir den Begriff der Krise und bieten Impulse zur strategischen Krisenprävention sowie zur praktischen Krisenbewältigung im Museum. Ab sofort können Sie sich für die Tagung anmelden.  

zur Anmeldung
Orientierung in Krisenzeiten

Wir beobachten und analysieren den Einfluss der unterschiedlichsten ökologischen, geopolitischen und gesellschaftlichen Krisen auf die Museumslandschaft und bieten Museen strategische Impulse und praktische Lösungsansätze, um Transformationsprozesse anzustoßen und zu begleiten. 

mehr zum Thema
Museumsmanagement

Museen haben ein breites Aufgabenspektrum mit unterschiedlichen Bereichen wie Sammeln, Bewahren, Forschen, Ausstellen, Vermitteln sowie Managen und Kommunizieren. Um zukunftsfähig zu bleiben müssen sie in der Lage sein, ihre Organisationsentwicklung an aktuelle Anforderungen anzupassen. Dafür zeigen wir Best-Practice-Beispiele auf und empfehlen moderne und effektive Arbeitsprozesse.

mehr zum Thema
Attraktivität der Museen
Besucher bei einer Veranstaltung im LWL-Freilichtmuseum Hagen

Museen sind gesellschaftlich relevante und attraktive Institutionen. Wir tragen dazu bei, ihre Attraktivität zu steigern und die Gesellschaft zu motivieren, ihre Angebote in vollem Umfang zu nutzen. Wir setzen Impulse, geben Informationen und unterstützen dadurch die Museen, sich noch nutzerorientierter aufzustellen.

mehr zum Thema
Social-Media
Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Weitere Informationen, Termine, praktische Tipps und Tools rund um den Museumssektor finden Sie auf folgenden Kanälen:

als Newsletter

  auf Twitter

  auf Facebook

  auf LinkedIn