JAHRESTAGUNG 2022: DAS ATTRAKTIVERE MUSEUM

Saarland, 8. bis 11. Mai 2022

Im Rahmen der Jahrestagung 2022 legen wir den Fokus auf die Attraktivität der Museen. Wir möchten die Museen als relevante Institutionen in der Gesellschaft stärken und fragen: Wie attraktiv sind unsere Museen? Was kennzeichnet ein attraktives Museum? Wie gelingt es, neue Besuchergruppen zu erforschen und anzusprechen? Wie können Museen systematisch und zukunftsfähig vermarktet werden? Inwieweit müssen sich Museen als Dienstleister verstehen? Was macht Museen als Standortfaktor für Städte und Regionen attraktiv? Wie können Museen als Arbeitgeber attraktiver für Nachwuchskräfte werden? Und wie gelingt es Museen in Zukunft attraktiver zu werden und gleichzeitig ihre Identität zu bewahren? Bei unserer Jahrestagung diskutieren wir über Anforderungen, Veränderungsbedarf, neue Chancen und Ideen. 

Die Jahrestagung 2022 findet im Saarland statt, Hauptagungsort am Montag und Dienstag ist die Stadthalle Merzig. Wir bieten Ihnen darüber hinaus ein vielfältiges Programm mit Auftaktveranstaltungen, festlichen Abendempfängen und den Frühjahrstagungen unserer 15 Fachgruppen und Arbeitskreise. Die Tagung kombiniert Präsenz- und Onlineangebote und ermöglicht damit einem breiten Publikum, Museumsfachleuten kleiner und großer Häuser sowie Interessierten, den Zugang zur Tagung. 

Die Jahrestagung des Deutschen Museumsbundes ist die größte Museumskonferenz Deutschlands. Sie bietet Fachvorträge und Erfahrungsaustausch zu aktuellen Museumsthemen sowie die Möglichkeit zur Vernetzung mit Museumsfachleuten aus dem In-­ und Ausland. 

Die nächste Mitgliederversammlung des Deutschen Museumsbundes mit Vorstandswahlen findet im Rahmen des Jahrestagung am Dienstag, 10. Mai 2022 um 15.45 Uhr statt.

Hier finden Sie unsere FAQs zur Tagung, Infos zum Tagungsort, zum Veranstaltungsticket, zu unseren Hygienebestimmungen und Hotelempfehlung.

Die Moderatorinnen und Moderatoren unserer Tagung
Hauptsponsor unserer Jahrestagung 2022
WWS Strube: Wir machen Kultur möglich

Zahlreiche Kultureinrichtungen vertrauen bundesweit bereits auf die Dienstleistungen von WWS Strube – Full-Service-Angebote von Aufsicht-, Kassen- und Sicherheitsdiensten über Garderoben- und Sekretariatsservice bis hin zu Besucherbetreuung, Gebäudereinigung, Facilitymanagement und Zeitarbeit. Der Kulturspezialist WWS Strube, mit mehreren Niederlassungen im gesamten Bundesgebiet, bietet stets maßgeschneiderte, individuelle Lösungen an und zeichnet sich durch Know-how, Qualität und Weitblick aus. WWS Strube ist Kooperationspartner sowie Mitglied und Sponsor im Deutschen Museumsbund. 

Partner und Unterstützer

Wir bedanken uns bei den Partnern und Unterstützern unserer Jahrestagung 2022.

Rückblick