Inklusive Angebote in Museen zu Zeiten von COVID-19 #stärkerausderkrise

30. September 2020

Blinde und sehbehinderte Menschen sind beim Besuch im Museum auf den Zugang zu Exponaten über das Tasten oder das Hören angewiesen. Nur so können die Ausstellungsstücke ihre Geschichte und Bedeutung im Rahmen der Sammlung zugänglich machen. Sehr viele Museen haben solche inklusiven Angebote in den Ausstellungen integriert. Auf Grund der aktuellen COVID-19 Pandemie sind diese […]

Lesen Sie den Artikel: Inklusive Angebote in Museen zu Zeiten von COVID-19 #stärkerausderkrise

Sehbehindertentag 2018 „Sehbehindert im Museum“

29. Januar 2018

Am 6. Juni 2018, dem Sehbehindertentag, greift der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband e. V. in Kooperation mit dem Deutschen Museumsbund das Thema „Sehbehindert im Museum“ auf. Museen haben die Gelegenheit, ihre sehbehinderten- und blindengerechten Angebote zu präsentieren und mit einer gezielten Pressearbeit und einem besonderen Angebot am Aktionstag auf ihre Arbeit aufmerksam zu machen.

Lesen Sie den Artikel: Sehbehindertentag 2018 „Sehbehindert im Museum“

BKM-Preis Kulturelle Bildung 2018 – Vorbildliche Projekte der kulturellen Vermittlung gesucht

12. September 2017

Mit dem BKM-Preis Kulturelle Bildung honoriert die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien hervorragende Projekte der künstlerisch-kulturellen Vermittlung. Der Deutsche Museumsbund ist erneut berechtigt, drei Bildungs- und Vermittlungsprojekte für den BKM-Preis Kulturelle Bildung 2018 vorzuschlagen. 

Lesen Sie den Artikel: BKM-Preis Kulturelle Bildung 2018 – Vorbildliche Projekte der kulturellen Vermittlung gesucht