Ziel dieser Empfehlungen

Für die Frage nach den Informationen, die Teil der Grunderfassung sein sollten, gibt es bereits eine Reihe von Empfehlungen. Hier wird im Mittelpunkt stehen, wie diese Informationen aufzubereiten sind. Angesprochen sind alle Museen und deren Verantwortliche, unabhängig von Größe und der Art der Sammlungsgebiete. Die Empfehlungen sollen dazu beitragen, auf Basis der personellen und finanziellen […]

Lesen Sie den Artikel: Ziel dieser Empfehlungen

Die Museums-Pixis sind da

21. September 2022

Was erwartet Kinder im Museum? Diese Frage beantwortet das neue Museums-Pixi. Mit einer spannenden Geschichte über das Mädchen Lola und den kleinen, frechen Museumsgeist Leonardo wird das Museum als spannender Ort voller Entdeckungen präsentiert. Dabei werden die jungen Leser:innen kindergerecht durch unterschiedliche Räume eines Museums geführt und lernen so das Museum kennen. Knapp 90 große und […]

Lesen Sie den Artikel: Die Museums-Pixis sind da

Neugründung AK Volontariat NRW

Ihr habt Interesse daran, euch in einem neuen volontärischen Bündnis zu engagieren? Dann aufgepasst: Anders als in den meisten anderen Bundesländern, gibt es in Nordrhein-Westfalen keinen aktiven landeseigenen AK, der die Interessen von Volontär*innen vertritt. Stattdessen sind Volontär*innen aus NRW auf ihren jeweiligen Landschaftsverband beschränkt, wodurch keine einheitliche Ausbildungsqualität und gemeinsame Vernetzung gewährleistet werden kann. […]

Lesen Sie den Artikel: Neugründung AK Volontariat NRW

Dialogue muséal franco-allemand

A travers le Dialogue muséal franco-allemand, nous souhaitons établir la confiance, la compréhension et l’échange entre les professionnels des musées des deux pays voisins. Compte tenu de la proximité géographique des deux Etats et de la dimension politique des relations franco-allemandes, le projet contribue grandement au renforcement de la coopération transfrontalière entre les musées français […]

Lesen Sie den Artikel: Dialogue muséal franco-allemand

Réunion de lancement du Dialogue muséal franco-allemand à Paris le 4 mai 2022

Lors du lancement du Dialogue muséal franco-allemand sur les musées, ouvert par un discours de Xavier Rey, directeur du Musée national d’art moderne-Centre de création industrielle (Centre Pompidou), le conseil scientifique du projet, composé de quatre experts allemands et de quatre experts français, a posé les jalons de la réflexion pour les deux années à […]

Lesen Sie den Artikel: Réunion de lancement du Dialogue muséal franco-allemand à Paris le 4 mai 2022

Eröffnungstreffen des Deutsch-Französischen Museumsdialogs in Paris am 4. Mai 2022

Bei den von Xavier Rey, dem Direktor des Musée national d’art moderne-Centre de création industrielle (Centre Pompidou), eröffneten Arbeiten des deutsch-französischen Museumsdialogs legte der wissenschaftliche Rat des Projekts, der sich aus vier deutschen und vier französischen Fachleuten zusammensetzt, die Eckpunkte der Überlegungen für die kommenden zwei Jahre fest. Das Projekt wird sich insbesondere mit den […]

Lesen Sie den Artikel: Eröffnungstreffen des Deutsch-Französischen Museumsdialogs in Paris am 4. Mai 2022

Deutsch-Französischer Museumsdialog

Mit dem deutsch-französischen Museumsdialog möchten wir das Vertrauen und das Verständnis sowie den Austausch zwischen den Museumsfachleuten beider Nachbarländer aufbauen. Angesichts der geografischen Nähe der beiden Staaten und der politischen Dimension der deutsch-französischen Beziehungen leistet das Projekt einen wichtigen Beitrag zur Stärkung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen deutschen und französischen Museen. Inhaltlich werden aktuelle Themen wie […]

Lesen Sie den Artikel: Deutsch-Französischer Museumsdialog

Call for Papers: Besucher*innenforschung digital

13. Juni 2022

Die digitalen Aktivitäten von Museen haben in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Aber unsere Kenntnisse über das digitale Publikum sowie die Nutzung digitaler Angebote sind noch gering. Das Netzwerk Besucher*innenforschung geht daher in seiner Jahrestagung 2022 der Erforschung des digitalen Museumspublikums sowie der Digitalität im analogen Besuchsszenario nach. Ziel der Tagung ist, Besucher*innenforschungs- und Evaluationsansätze […]

Lesen Sie den Artikel: Call for Papers: Besucher*innenforschung digital

Ralf Beil

Dr. Ralf Beil, geboren 1965 in Kobe/Japan, Studium der Kunstgeschichte, Germanistik und Philosophie in Freiburg im Breisgau und Paris, Maîtrise d’histoire de l’art et d’archéologie Mention très bien an der Université Paris-Sorbonne. Promotion summa cum laude zum Thema Lebensmittel als Kunstmaterial. Nahrung für Kopf und Bauch an der Gesamthochschule Essen. 1991 Stagiaire am Musée d’Orsay, […]

Lesen Sie den Artikel: Ralf Beil

Aufruf zu Materialspenden zum Kulturgutschutz für die Ukraine

28. April 2022

Im Rahmen des Netzwerks Kulturgutschutz Ukraine hat das SiLK-Team die Aufgabe übernommen, die Notfallverbünde bei der Sammlung und Weiterleitung von Materialien zum Schutz der Kulturgüter zu koordinieren. Seitens der ukrainischen Partner wurden Listen mit konkretem Materialbedarf zum Schutz und Transport beweglicher Kulturgüter und zur Sicherung unbeweglicher Kulturgüter übermittelt. Was gebraucht wird, können Sie der Materialliste […]

Lesen Sie den Artikel: Aufruf zu Materialspenden zum Kulturgutschutz für die Ukraine

Verleihung des European Museum of the Year Award 2022

27. April 2022

Jedes Jahr verleiht das European Museum Forum  den European Museum of the Year Award (EMYA). Der Preis zeichnet herausragende Museen in Bezug auf Innovation und Qualität aus. Für den EMYA nominiert werden Museen, die ihr Publikum durch eine ideenreiche Präsentation und Interpretation ihrer Exponate sowie einen kreativen Zugang überzeugen. Unter den Nominierten für 2022 befinden […]

Lesen Sie den Artikel: Verleihung des European Museum of the Year Award 2022

Interview mit Kathrin Schellenberg

Interview mit Kathrin Schellenberg M. A., stellvertretende Leiterin des Stadtmuseums Kassel Wie setzen Sie für Ihre Volontär*innen eine vorbildliche Ausbildung nach Leitfaden um? Unsere wissenschaftlichen Volontär*innen sind während der zwei Jahre bei uns fester Bestandteil des Teams. So sind sie direkt in die vielen unterschiedlichen Tätigkeiten im Museumbetrieb eingebunden, auch wenn ihre Kernaufgaben in den […]

Lesen Sie den Artikel: Interview mit Kathrin Schellenberg

Interview mit Jan Gerchow

Interview mit Jan Gerchow, Direktor des Historischen Museums Frankfurt Wie setzen Sie für Ihre Volontär*innen eine vorbildliche Ausbildung nach Leitfaden um? In mehrjährigen Bemühungen haben wir beim Museumsträger (Stadt Frankfurt) die Bezahlung nach TVöD 13 ½ durchgesetzt. Das Museumsteam hat einen Ausbildungsplan erstellt, der ein aktives Kennenlernen aller relevanten wissenschaftlich-kuratorischen Tätigkeiten in den Bereichen Sammlung/Forschung, […]

Lesen Sie den Artikel: Interview mit Jan Gerchow

Dirk Schütz

Dirk W. Schütz ist Geschäftsführer und Personal-Experte der KM Kulturmanagement Network GmbH. Er ist zudem Herausgeber des Online-Fach-Magazins „Kultur Management Network Magazin“ und Verlagsleiter des Verlag Kultur Management Network. In den Themenfeldern Organisations- und Personalentwicklung, Leadership und Kommunikation arbeitet er seit 25 Jahren als Berater, Coach und Trainer für Kultureinrichtungen und soziale Organisationen, Wirtschaftsunternehmen, Landes-Anstalten […]

Lesen Sie den Artikel: Dirk Schütz