Bildungsplattform Museum!?

In nahezu allen Lebensbereichen unserer Gesellschaft ist Bildung der Schlüssel zu sozialer und gesellschaftlicher Teilhabe, die museale Vermittlungsarbeit bildet einen wesentlichen Bestandteil. Welche Rolle spielen Museen in der aktuellen Bildungslandschaft? In welchem Verhältnis stehen Bildung und Unterhaltung? Wie erreichen Museen auch diverse und einkommensschwache Zielgruppen? Was kann Besucherforschung dazu beitragen?

Die Tagung spannt einen Bogen von der gegenwärtigen Bildungsdiskussion zur Frage des Selbstverständnisses von Museen als Bildungsorte im 21. Jahrhundert bis hin zu best-practice Beispielen und aktuellen Ergebnissen zur Besucherforschung. Mit Referentinnen und Referenten aus dem In- und Ausland sowie rund 500 Tagungsteilnehmern diskutieren wir museumsrelevante Fragestellungen und aktuelle Entwicklungen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Zur Programmübersicht