Bundesvolontariatstagung 2021 „Connecting…Chancen und Grenzen des digitalen Museums“

„Connecting…Chancen und Grenzen des digitalen Museums“
vom 26. – 27. April 2021

Unser diesjähriges Motto lautet „Connecting… Chancen und Grenzen des digitalen Museums“. Euch erwartet […]

Verstärkung gesucht! Für die Realisierung und Umsetzung der Tagung sowie die technische Betreuung der Zoom-Workshops benötigen wir noch tatkräftige Unterstützung. Gerne erlassen wir den Helfer*innen die Teilnahmegebühr.

Unser diesjähriges Motto lautet „Connecting… Chancen und Grenzen des digitalen Museums“. Euch erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit Impulsvorträgen, Workshops und Führungen. Kern der BVT21 ist außerdem eine Plattform, auf der Du Dich mit allen Teilnehmer*innen vernetzen kannst. Die Kosten betragen 10 €.

Das Programm findet ihr hier!

Das Programm zur BVT findet ihr auch auf unserer Facebookseite und via Instagram (bvt_2021). Ihr könnt euch auf Impulsvorträge, Workshops und Führungen freuen. Der Kern der BVT ist außerdem eine digitale (passwortgeschützte) Plattform, die im Vorfeld, währenddessen und danach für einen intensiven Austausch genutzt werden kann. Damit dies gut funktioniert, werden bei der Anmeldung ein paar Daten zu eurer Person abgefragt. Alle Angaben sind natürlich freiwillig und werden nur im Zusammenhang mit der BVT verwendet.

Der Tagungsbeitrag in Höhe von 10€ muss bis ca. 10 Tage nach dem Übermitteln des Formulars beim DMB eingehen, spätestens jedoch bis zum 15. März (Infos dazu findet ihr im Formular). Wir bestätigen eure Teilnahme nach dem Eingang der Teilnahmegebühr per E-Mail. Hierbei kann es zu Verzögerungen kommen. Wir hoffen daher auf euer Verständnis. Da die Teilnehmerzahl leider begrenzt ist, gilt „first come, first serve“.

Für alle Rückfragen zwischendurch erreichst Du uns über die E-Mail:
bvt2021berlin@gmail.com