Interaktive Karte von Klimamaßnahmen in europäischen Museen

In einer neuen interaktiven Karte sammelt und veranschaulicht NEMO - Network of European Museum Organisations wie viele Museen in Europa bereits gegen die Klimakrise vorgehen. Mit der Übersicht möchte NEMO andere Museen inspirieren, ebenfalls aktiv zu werden und darauf hinweisen, dass Museen wichtige Akteure des Wandels und hervorragende Verbündete für den Klimaschutz sind.

Sie engagieren sich in Ihrem Museum für Klimaschutz? Dann reichen Sie ihre Projekte und Konzepte ein unter bit.ly/NEMO-Climate-Map-Submission

Zur interaktiven Karte
Nachhaltigkeits-Aktionsplan für das Museum Hofburg Innsbruck

Messen, analysieren und ermitteln von Verbesserungsmöglichkeiten im Verbräuchen am Beispiel des Museums Hofburg Innsbruck.

 

mehr erfahren
Düsseldorfer Symposium zur Nachhaltigkeit

Am 21. und 22. April lud das Düsseldorfer Symposium der Heinrich-Heine-Universität seine Besucher:innen zu einem lebendigen Austausch über Fragen zur Nachhaltigkeit in der Kunst- und Kreativbranche ein. Für die, die nicht teilnehmen konnten, fasst eine Dokumentation die Keynotes, Podiumsdiskussionen und Workshops zusammen. 

zur Dokumentation

“Elf zu Null” – Hamburger Museen handeln

Unter dem Motto “Elf zu Null – Hamburger Museen handeln” startete im Sommer 2022 die Initiative von elf Hamburger Museen, Ausstellungshäusern und Gedenkstätten, um gemeinsam mit den Expert:innen des Aktionsnetzwerks Nachhaltigkeit für Kultur und Medien das Thema Nachhaltigkeit und Betriebsökologie anzugehen. Jetzt wurden die Klimabilanzen aller Häuser auf einer gemeinsamen Pressekonferenz vorgestellt und sind auf […]

Lesen Sie den Artikel: “Elf zu Null” – Hamburger Museen handeln

Sie möchten ebenfalls Ihre Erfahrungen, Herausforderungen und Erfolge im Bereich Klimaschutz teilen. Schreiben Sie uns! Wir freuen uns über Ihren Bericht. Kontakt: herrmann(at)museumsbund.de